Press "Enter" to skip to content

Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng

sharing is caring
Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng
Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng

Die Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng ist schone eine Weile raus. Sie erreichte mich freundlicherweise als Download – habe schon einige Zeit keinen Plattenspieler mehr und nur noch wenig Vinyl. Für mich war das Release aus mehreren Gründen interessant. Muruoa Attäck kenne ich noch von dem Demo-Tape sowie einigen Samplern – ich denke, das Plastic Bomb entscheidend dabei mitgewirkt hat. Ein weiterer ist, das gespannt war wie Tobi am Bass und Trompete ist. Mir ist diese Besetzung gänzlich unbekannt. Denn nach dem Demo, oder kurze Zeit später, war damit Schluss. Außerdem kenne ich, und ich denke, auch hier trägt das oben erwähnte Fanzine eine Mitschuld, kenne ich Tobi von dort beziehungsweise wir haben uns, so mein Gedächtnis mich nicht trügt, darüber kennengelernt. Früher hat man noch diese DIN A4 Seiten beschrieben und postalisch verschickt. Wahnsinn. Leider ist das auseinandergegangen und ich befürchte, da habe ich einen Großteil daran verschuldet. Sorry. Anyway, ich freue mich auf die Platte. Volker das Trophe und die Untergäng kenne ich nicht und zumindest bis zum „und“ im Namen ist das ein feines Wortspiel.

Insgesamt gibt es zwanzig Song auf der Split-LP der beiden Bands. Mururoa Attäck kommen aus (der Nähe von) Minden und Volker das Trophe und die Untergäng aus Witzenhausen. Ich glaube ja, dass es den Ort gar nicht gibt. Erstgenannte Band hat nur zwei Stücke über 2.30 Minuten, bei der anderen Gang hält es sich die Waage.

Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng
Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng – Die Seite von Volker das Trophe und die Untergäng nennt sich Raumstation W.I.R.(R.)

Beide gemein haben: es handelt sich um gitarrenlastige Musik. Punkrock eben – erstere ein wenig „härter“ und durch die Trompete mit zusätzlichen Melodien ausgestattet. Volker und seine Gäng schaffen das so, spielen sich melodisch durch ihre Stücke. Und sind gemächlich unterwegs. Das passt so. Ist eine gute Mischung und auch textlich machen beide Bands einen guten Eindruck. Auch wenn es wirr klingen mag, was Volker (be)singt, könnte ich mir eine ernsteren Hintergrund gut dabei vorstellen.

Beide Bands liefern hier solide ab, Mururoa Attäck haben von ihrer Bissigkeit nichts verloren und Volker das Trophe und die Untergäng ist eine neue, angenehme Entdeckung.

Werbelinks:
* Split 2018 [Vinyl LP] - Mururoa Attäck, Volker das Trophe & die Untergäng -



sharing is caring
Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Split von Mururoa Attäck und Volker das Trophe und die Untergäng
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray