Kategorien
Fanzines

ROMP #46

Das Romp #46 wartet mit Naked Aggression und News Kids From The Docks sowie 1A Grind im Interview auf. Desweiteren gibt es Berichte zu 30 1/2 Jahre Romp, Der Anfang vom Ende Teil 6, Stopp 5G, BDS Kampagne, tödlicher Frieden in Kolumbien, 10 Jahre Putsch in Honduras. Außerdem werden die Zerstörung von Wadi al hummus, No Sweat Fair Trade Shirt und allerei Kurzes aus aller Welt sowie Lokal-News thematisiert. Dazu Comix, Rezept, Reviews oder Kreuzworträtsel.

© ROMP #46
© ROMP #46

Dass die Bewohner*innen der Steinstraße immer noch gegen die fortschreitende Gentrifizierung kämpfen müssen ist schade aber auch keine neu Erscheinung. Und solange die Gesetzestexte nicht angepasst werden, zum Wohl der Mieter*innen, wird es wohl auch ein Kampf bleiben. Ob zum Positiven wird sich am Ende zeigen und ist für jede Situation individuell.

Das Interview mit Naked Aggression finde ich richtig gut und die Band, die Sängerin, kommt richtig sympathisch rüber. Der Bericht über 5G hat mich verwundert, denn dort sind allerlei subjektive Sorgen genannt, die aber wissenschaftlich weder Hand noch Fuß haben. Sprich: nicht belegbar. Ja, die Sorgen sollte man ernstnehmen allerdings mit vernünftigen Antworten begegnen. (Verschwörungstheorien sind auch keine Theorien, dazu bräuchten sie erst einmal eine minimale wissenschaftliche Grundlage. Daher: Verschwörungsmythen.) Ja, das klingt als würde ich es mir einfach machen aber tue ich nicht.

 

Hier kaufen und unterstützen:
buch7(**)

 

 

 

Sonst geht das Heft ganz gut in Ordnung aber ich kann es nicht gut gelesen. Sorry. Trifft nicht so ganz meinen Geschmack.

Das Zine lässt sich am besten hier kaufen und auch weitere Quellen für einen Mailorder und / oder lokalen Einkauf sind hier auffindbar.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
© ROMP #46
Bewertung
31star1star1stargraygray
Product Name
© ROMP #46