Press "Enter" to skip to content

Spirou in Berlin von Flix

sharing is caring
(c) Carlsen Verlag - Spirou in Berlin von Flix
(c) Carlsen Verlag – Spirou in Berlin von Flix

Mit Spirou in Berlin von Flix gibt es nicht nur ein weiteres Abenteuer aus und gleichzeitig ein Spirou & Fantasio Spezial. Der Comicklassiker frankobelgischen Ursprungs wurde hier von einen deutschen Zeichner, Flix, gezeichnet. Dieser versetzt die bekannten Charaktere aus dieser ebenso populären Reihe in das Ostberlin der 1980er-Jahre.

Gemeinsam sind sie auf der Suche nach Graf Rummelsdorf, der verschollen ist, und decken dabei höchst merkwürdige Dinge auf. In Ostberlin werden Badewannen entführt und außerdem treffen die Helden auf einen alten Bekannten.

Dieser One Shot von Flix ist einmalige Sacher, vielleicht, außer der Reihe – im wahrsten Sinne des Wortes – und nimmt langsam aber sicher an Fahrt auf. Aber einmal in Berlin, geht es Schlag auf Schlag. Von einem normalen journalistischen Unterfangen geraten sie in den Ostberliner Untergrund – teilweise wortwörtlich zu verstehen. Dann entwickelt sich die Geschichte schnell und Panel für Panel strömt es auf den Leser ein, was hier geschieht. Dabei wird der Witz aber nicht außer acht gelassen.

Das sieht man schon daran, was hier aufeinander trifft Tränenpalast, Palasthotel und andere markante Punkte treffen auf eine Horde Orang-Utans, ostdeutsche Agenten, einen Professor auf der Suche nach einem metallverbiegenden Pilz sowie mehr (un)gewöhnliche Dinge.

Ein unerhört gutes Werk, das auch extremst viel Spaß macht.

-Affiliate-Links-

Spirou in Berlin bei buecher.de KAUFEN

sharing is caring
Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Spirou in Berlin von Flix
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray