Press "Enter" to skip to content

Pirouetten von Tillie Walden

Die 1996 geborene Tilie Walden studierte am renommierten Center for Cartoon Studies in Hartford, Vermont und hat bisher vier Graphic Novels veröffentlicht. Pirouetten ist der erste den ich zu lesen bekomme. Im Original heißt dieser Spinning. Ihr Webcomic On a Sunbeam wurde 2017 mit den Eisner Award nominiert. 2018 gewann Walden ebendiesen für Best Reality-Based Work für Pirouetten. Dieser ist in Deutschland bei Reprodukt erschienen.

(c) Reprodukt - Pirouetten von Tillie Walden
(c) Reprodukt – Pirouetten von Tillie Walden

Wie in Täglich grüßt das Murmeltiere ist es in Tillie Waldens Leben jahrelang dasselbe. Aufstehen, Schlittschuhe packen und ab zur Eissporthalle. Das alles während draußen noch Nacht ist. Die Wochenenden verbrachte sie in glitzernden Kostümen bei Wettkämpfen. Dort galt es die Leistung abzurufen und zu lächeln. Gute Miene zum bösen Spiel.

Eiskunstlauf bestimmt seit ihrer Kindheit das Leben. Doch auf dem Weg zum Erwachsenenalter gerät das Konstrukt ins Wanken. Die Erwartungen geraten in Konflikt mit den eigenen Bedürfnissen. Das Verlangen die eigene Freiheit wieder zu erhalten und auch die Tatsache, dass die eigene Homosexualität entdeckt werden möchte.

Ich würde gerne sagen können, dass ich das voll nachvollziehen kann. Aber kann ich nicht. Ich bin weder eine Frau noch homosexuell. Ich weiß nicht, wie es sich als Frau anfühlt. Ich weiß nicht, wie es sich anfühlt „sich outen zu müssen“ (und nicht mal die Freiheit zu bekommen, selbst zu entscheiden wann). Dennoch berührt mich das Buch natürlich. Ganz allgemein kenne ich das Konstrukt des Ausgegrenztwerdens und auch des Mobbings. Aber im anderen Kontext. Auch sexuelle Belästigung wird thematisiert. Keine leichte Kost aber eine lohnenswerte.

Bei Pirouetten habe ich gehofft, dass es sich um eine ältere Frau handelt. Eine, die in „grauer Vorzeit“ derartiges erlebt hat und es nun zu Papier bringt. Dass es ab 2000 spielt ist wahnsinnig enttäuschend und führt einem – mir vor allem – vor Augen, an was es noch fehlt. Ein Werk, das nachwirkt, nachhallt. Ein Graphic Novel das berührt und umrührt. Überaus toll gezeichnet, geschrieben und ein interessanter Einblick. Auf so vielen verschiedenen Ebenen.

-Ad-

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Pirouetten von Tillie Walden
Bewertung
41star1star1star1stargray