The Walking Dead – Kompendium 4 von Robert Kirkman

Mit The Walking Dead – Kompendium 4 von Robert Kirkman erschien Ende 2019 der letzte Sammelband mit über 1000 Seiten Walking Dead. Das vierte Kompendium versammelt die Comicbände The Walking Dead 25 bis 32 in diesem Mammutwerk. Damit geht eine der erfolgreichsten Comicserien der Gegenwart zu Ende und schockiert mit…WeiterlesenThe Walking Dead – Kompendium 4 von Robert Kirkman

The Walking Dead – Kompendium 3 von Robert Kirkman

Im über 1000 Seiten starken dritten Sammelband namens The Walking Dead – Kompendium 3 von Robert Kirkman bekommt die Zombiecalpyse neue Ausmaße. Das dritte Kompendium versammelt die The Walking Dead Ausgaben 17 bis 14 und damit unter anderem den großen Krieg und den anschließenden Neuanfang der Überlebenden um Rick Grimes,…WeiterlesenThe Walking Dead – Kompendium 3 von Robert Kirkman

The Umbrella Academy 1 – Weltuntergangs-Suite von Gerard Way, Gabriel Bá

Wir sind in einer alternativen Realität, in der John F. Kennedy nie ermordet wurde und in der eine Reihe von Kindern mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren werden. Bei The Umbrella Academy 1 – Weltuntergangs-Suite von Gerard Way und Gabriel Bá handelt sich um den ersten Band der Umbrella Academy. Wer bei…WeiterlesenThe Umbrella Academy 1 – Weltuntergangs-Suite von Gerard Way, Gabriel Bá

Graf Dracula von Russell Punter und Valentino Forlini

Auch die Geschichte von Dracula dürfte den meisten bekannt sein, nichtsdestotrotz gibt es einige einleitende Worte dazu. Immerhin kommt das im Usborne Verlag erschienene Graphic Novel Graf Dracula von Russell Punter und Valentino Forlini in Farbe daher und beinhaltet 104 Seiten. Inklusive einige, weniger Seiten mit Erklärung und wie die…WeiterlesenGraf Dracula von Russell Punter und Valentino Forlini

Robin Hood von Russell Punter und Matteo Pincelli

Am 28. Februar 2019 ist mit Robin Hood von Russell Punter und Matteo Pincelli ein weiterer Graphic Novel im Usborne Verlag erschienen, der sich mit einigen Werken der klassischen Literatur befasst. Obwohl Robin Hood den meisten bekannt sein dürfte, hier ein paar Sätze dazu. Im Jahre 1194 in England spielt…WeiterlesenRobin Hood von Russell Punter und Matteo Pincelli

Die Flüsse von London – Schwarzer Schimmel von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan, Luis Guerrero

Schon im letzten Jahr, Spätsommer/Herbst, beim Panini Verlag erschienen und nun durchgelesen, kann ich euch jetzt endlich die Rezension zum Comic Die Flüsse von London – Schwarzer Schimmel von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan und Luis Guerrero präsentieren. Nachdem ich erst Der Oktobermann (die Review dazu gibt es hier)…WeiterlesenDie Flüsse von London – Schwarzer Schimmel von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan, Luis Guerrero

Usborne Graphic Novels: Die Abenteuer des Odysseus von Russel Punter und Fabiano Fiorin

Nach dem Trojanischen Krieg macht sich der legendäre Krieger Odysseus auf den Weg in seine Heimat Ithaka. Er ahnt jedoch nicht, welche Gefahren auf ihn und seine Gefährten während dieser Reise warten. Von menschenfressenden Riesen, einen furchterregenden Zyklopen, einer sechsköpfigen Schlange, unheilvolle Sirenen und einer bösen Zauberin gibt es viele…WeiterlesenUsborne Graphic Novels: Die Abenteuer des Odysseus von Russel Punter und Fabiano Fiorin

Lincoln – 1. Auf Teufel komm raus von Olivier Jouvray, Anne-Claire & Jerôme Jouvray

Es liegt Lincoln – 1. Auf Teufel komm raus vor mir von Anne-Claire & Jérôme Jouvray (Zeichnungen) sowie Olivier Jouvray (Szenario). Es ist kurz und bündig, 48 Seiten, und in Farbe. Zu Beginn dreht sich kurzzeitig alles um den Cowboy Lincoln. Also, Geburt, Aufwachsen, erste Anzeichen von Aufmüpfigkeit, die sich…WeiterlesenLincoln – 1. Auf Teufel komm raus von Olivier Jouvray, Anne-Claire & Jerôme Jouvray

Tumult von John Harris Dunning und Michael Kennedy

In Tumult von John Harris Dunning und Michael Kennedy ist Adam Whistler zu Beginn, der, der sich befreit und dabei in einem emotionalen, freien Fall landet. In diesen gerät er nur, durch das impulsive Beenden seiner scheinbar perfekten Beziehung. Er trifft die betörende und aufgewühlte Morgan auf einer Party und…WeiterlesenTumult von John Harris Dunning und Michael Kennedy

Olympia in Love – Eine Komödie in 50 Gemälden von Catherine Meurisse

Von Catherine Meurisse gibt es mit Olympia in Love – Eine Komödie in 50 Gemälden ein weiteres Comic a.k.a. Graphic Novel. Die Übersetzung aus dem Französischen stammt von Ulrich Pröfrock und das Handlettering von Olav Korth. Die Veröffentlichung hat 72 Seiten und ist im Reprodukt Verlag erschienen. Schnell mal alle…WeiterlesenOlympia in Love – Eine Komödie in 50 Gemälden von Catherine Meurisse