Die Miami Cops

Die Miami Cops ist eine italienische Komödie mit Bud Spencer und Terence Hill aus dem Jahre 1985. Ein Jahr später feierte das Werk in Deutschland Premiere – genauer gesagt am 13. Februar 1986. Im Italienischen heißt der Film Poliziotti dell’ottava strada. Was – wenn mich nicht alles täuscht – so…WeiterlesenDie Miami Cops

Zwei bärenstarke Typen

Der Film Nati con la camicia (Geboren mit einem Hemd) sagt einem wahrscheinlich nichts. Dabei handelt es sich um den Bud Spencer und Terence Hill-Film Zwei bärenstarke Typen. Es ist eine Parodie auf Agenten-Filme und erschien im Jahre 1983. Rosco Frazer, Terence Hill, ist Herumtreiber und trifft auf den kürzlich…WeiterlesenZwei bärenstarke Typen

Police Story 3 – Supercop

Auch wenn Police Story 3 als Titel ausreicht habe ich mich letztendlich für Police Story 3 – Supercop entschieden. Obwohl auch nur Supercop ausreichend wäre. Ich habe dann drei Varianten abgedeckt. 3 in 1. Service wird hier großgeschrieben. Spaß beiseite. Der Jackie Chan Film wurde 1992 in Hongkong und Kuala…WeiterlesenPolice Story 3 – Supercop

Limbo von Mia.

Mia., MIA. oder MiA. ist (vielleicht) egal. Jedenfalls steht das so bei Wikipedia. Alle drei Formen scheinen möglich. Ich weiß es nicht mehr. Mit einer Begleitung habe ich die Band mal zu Beginn ihrer Karriere interviewt. Ich denke, die Truppe um Mieze Katz hatte dennoch Spaß. Trotz nur 2-3 Dutzend…WeiterlesenLimbo von Mia.

Spirituality and Distortion von Igorrr

Igorrr startete als Solo-Projekt von Gautier Serre um 2004/2006 oder. Das dürfte auch der zeitliche Rahmen sein während ich auf ihn gestoßen bin. Kenne sogar noch den Grund. Ich habe ein Trick-Video bei MySpace angesehen, Dosen in Mülltonnen schießen. Dort war seine Musik unterlegt. Bei dem Video-Ursprung nachgefragt, gab man…WeiterlesenSpirituality and Distortion von Igorrr

Zwei wie Pech und Schwefel

Im Italienischen … altrimenti ci arrabbiamo (auf Deutsch: … sonst werden wir wütend) sagt einem erst einmal herzlich wenig. Zwei wie Pech und Schwefel, eine spanisch-italienische Actionkomödie aus dem Jahre 1974, dann wohl schon eher. Regie führte Marcello Fondato und in den Hauptrollen sind, wie den meisten klar sein dürfte,…WeiterlesenZwei wie Pech und Schwefel

Amerika von Robert Crumb

Robert Crumb habe ich – bis vor wenigen Monaten – noch nie als Comic gelesen. Wohl aber ich vor vielen, vielen Jahren Fritz the Cat als Film gesehen. Hatte also, ohne seinen Namen direkt zu kennen oder dass dieser mir in Erinnerung geblieben wäre, schon Kontakt mit ihm. Mit Amerika…WeiterlesenAmerika von Robert Crumb

Verminous von The Black Dahlia Murder

Verminous heißt so etwas wie „mit Ungeziefer verseucht“, „schädlich, „niederträchtig“, „verwanzt“ oder auch „verwurmt“. Wahrscheinlich treffen viele Varianten zu und die Melodic-Death-Metal-Band The Black Dahlia Murder beschäftigen sich auf ihrem neunten Studioalbum in 20 Jahren Bandhistorie mit all diesen Möglichkeiten. Schon im Titelsong klingt es als würde man die Übertragung…WeiterlesenVerminous von The Black Dahlia Murder

Crystal.Klar: Die Graphic Novel von Dominik Forster, Adrian Richter, Stefan Dinter

Crystal.Klar: Die Graphic Novel beinhaltet die Geschichte von Dominik Forster. Er ist ehemaliger Drogensüchtiger, geriet auf die Schiefe Bahn und war von einmal Hasch probieren irgendwann beim Dealen von größeren Mengen verschiedener härterer Drogen. Gezeichnet wurde das Ganze dann von Adrian Richter und Stefan Dinter. Erschienen ist das Comic im…WeiterlesenCrystal.Klar: Die Graphic Novel von Dominik Forster, Adrian Richter, Stefan Dinter

Die Flüsse von London 4 – Detektivgeschichten von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan

In dem Graphic Novel Die Flüsse von London 4 – Detektivgeschichten von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel und Lee Sullivan gibt es dieses Mal eine Reihe von Kurzgeschichten. In diesem kommt als Protagonist hauptsächlich der magisch begabte Polizist Peter Grant vor. Aber auch andere Kolleg_Innen von ihm. Außerdem besteht die Rahmenstory…WeiterlesenDie Flüsse von London 4 – Detektivgeschichten von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan

Chip Wissen 2/2020

Mit Chip Wissen 2/2020 gibt es erneut in Wissens-Magazin. Dieses trägt den Untertitel „Das junge Science-Magazin“. Fragt sich nur, ob sich das auf das eigene Alter oder aber auf das der Leserschaft beziehen soll. Dennoch macht das ganze optisch einen schönen ersten Eindruck. Das Cover ist vielversprechend und auch die…WeiterlesenChip Wissen 2/2020

HUMAN. :II: NATURE. von Nightwish

Am 10. April 2020 erschien von der finnischen Metal-Band Nightwish ihr neuntes Studioalbum HUMAN. :II: NATURE. Der Vorgänger Endless Forms Most Beautiful war schon beeindruckend und war gespannt, wie es mit diesem Werke verläuft, das via Nuclear Blast erschienen ist. In der selbstauferlegten Pause haben Tuomas Holopainen gemeinsam mit Ehefrau…WeiterlesenHUMAN. :II: NATURE. von Nightwish