CD Kritik: Charts pur – Euro Dance von Various Artists

Im Moment scheinen die 90er Jahre ja schwer im kommen zu sein – oder waren sie nie ganz weg? Jedenfalls sprießen Festivals, CDs und was weiß ich sonst noch aus dem Boden die sich mit dieser Art von Musik beschäftigen. So ist es auch kein Wunder das auf der aktuellen…WeiterlesenCD Kritik: Charts pur – Euro Dance von Various Artists

Dorfrocker im Short & Sweet-Interview

Der Sänger Tobias von Band Dorfrocker stand mir freundlicherweise für unser Short & Sweet-Interview zur Verfügung und beantwortete die zehn Fragen. Viel Spaß beim Lesen. Wenn ich ein Piercing wäre würde ich an folgender Stelle und an folgender Person hängen … ? An der Augenbraue eines Astronauten der auf den…WeiterlesenDorfrocker im Short & Sweet-Interview

Laura Schneider im Short & Sweet-Interview

Interview – Die Schauspielerin und Geschäftsführerin von KIDS & STARS Laura Schneider stand mir freundlicherweise für unser „Short & Sweet“-Special zur Verfügung und beantwortete die dazugehörigen zehn Fragen. Viel Spaß beim Lesen. Das lustigste was bei einem Auftritt mal passiert ist? Mit RICKY war es immer lustig. Kurz vor einem…WeiterlesenLaura Schneider im Short & Sweet-Interview

Portugal The Man im Short & Sweet-Interview

Der Bassist Zach Carothers von der Band Portugal The Man stand mir freundlicherweise für unser Short & Sweet-Interview zur Verfügung und beantwortete die zehn dazugehörigen Fragen. Viel Spaß beim Lesen! Was sind Deine aktuellen Literatur-Tipps? Kürzlich habe ich wieder einige Klassiker gelesen. Hauptsächlich die 100 besten Bücher aller Zeiten und…WeiterlesenPortugal The Man im Short & Sweet-Interview

Dirk Bernemann Short & Sweet-Interview

Interview – Der Autor Dirk Bernemann stand mir freundlicherweise für unser Short & Sweet-Special zur Verfügung und beantwortete die dazugehörigen zehn Fragen. Dirk Bernemann spricht über sein kommendes Buch „Vogelstimmen“ und sein aktuelles Werk „Ich bin schizophren und es geht mir allen gut“, aber darüber hinaus noch über diverse andere Dinge.…WeiterlesenDirk Bernemann Short & Sweet-Interview

Year Zero von Nine Inch Nails

(Interscope / Universal) Nachdem es zwischen der Doppel-CD „The Fragile“ und „With Teeth“ sechs Jahre still war, erwarteten die Hörer das im Jahre 2005 erschienene Album, With Teeth, mit Freude und eine Art Sehnsucht auf etwas Bissigem, das leider nicht allzu komplett erfüllt wurde, was das Album aber nicht schlecht…WeiterlesenYear Zero von Nine Inch Nails

Velocity von Dean Koontz

(B&T) „If you don’t take this note to the police and get them involved, I will kill a lovely blond schoolteacher. If you do take this note to the police, I will instead kill an elderly woman active in charity work. You have four hours to decide. The choice is…WeiterlesenVelocity von Dean Koontz

Die Darwin-Kinder von Greg Bear

(Heyne) Die sensationelle Entdeckung  eines geheimnisvollen Virus innerhalb der menschlichen Gene, die aus Tausenden von genetisch-veränderten Babys stammen. Eine tief erschütterte Gesellschaft die diese sogenannten „Darwin-Kinder“ jagt und einsperrt. Eine kleine Gruppe von Wissenschaftlern die dem enggestricktem Netz des Überwachungssystems der Regierung entfliehen kann und nun versucht das größte Geheimnis…WeiterlesenDie Darwin-Kinder von Greg Bear

Zirkus von MIA.

(R.O.T. / Columbia) Die Fünf aus Berlin, als Kollektiv eine Band namens MIA die schon zu ihren Anfangstagen eingängige aber dennoch für komisch dreinschauende Gesichter gesorgt hat. Anno 2007 ist MIA wieder zurück mit Zirkus. Passt ja, musikalisch als auch in Bezug auf dem Namen der Sängerin Mietze Katz und…WeiterlesenZirkus von MIA.

United Abominations von Megadeth

(Roadrunner Records) Dave Mustaine, ein Meilenstein und Kapitel für sich. Alleine in meinen Leben. Ich muss gestehen ich war nie ein großartiger Fan von Megadeth und seit den ersten Hörerlebnissen habe ich dieser Band so gut wie keine Chance mehr gegeben mir zu gefallen. Klar die Klassiker kennt man, weiß…WeiterlesenUnited Abominations von Megadeth

CD Kritik: Twilight of the gods: A first step to the mental revolution von Frontside

(Dockyard1) Herrje, Namedropping vom feinsten hier auf dem Promozettel, genannt werden „Killswitch Engage“ & „Bleeding Through“ – Frontside sind laut Promozettel die Europäische Antwort auf den genannten Bands. Gegen Ende des Textes wird die Mixture von Frontside beschrieben und zwar so: „FRONTSIDE is an ultimate, ruthless killing machine in which…WeiterlesenCD Kritik: Twilight of the gods: A first step to the mental revolution von Frontside

Nik P. im Short & Sweet Interview

Der Musiker Nik P. stand mir freundlicherweise für unser „Short & Sweet“-Special zur Verfügung und beantwortete die dazugehörigen zehn Fragen. Viel Spaß beim Lesen! Lob hätte ich mir für folgende Tat(en) gewünscht: Als kleiner Junge mit sieben Jahren beobachtete ich zufällig, wie einem alten Mann ein Hundert Schilling Schein aus…WeiterlesenNik P. im Short & Sweet Interview