Newsflash (AC/DC, Dirk Bernemann, Freunde Fürs Leben, uvm.)

Neben dem beliebten Thema AC/DC gibt es auch eine kurzfristige Ankündigung zu Dirk Bernemann, neues von Freunde fürs Leben respektive Kopfsalat-Podcast beziehungsweise Tobi Katze sowie dann noch News zu Gentleman, Solar Fake und Doro Pesch.

+++ Eine neue Doku über die Band AC/DC soll speziell die Anfangsjahre beleuchten. Produziert wurde die Dokumentation mit dem Titel The Forgotten Sydney Of AC/DC vom Journalisten Tom Compagnoni vom The Sydney Morning Herald.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Das Bonfest – zu Ehren von Bon Scott – konnte dieses Jahr leider nicht wie geplant im schottischen Kirriemuir stattfinden. Aber es ist „nur“ aufgeschoben – auf nächstes Jahr und soll dann umso besser werden.

Außerdem gibt es Anzeichen dafür, dass es eventuell noch in diesem Jahr ein Nachfolger zu Rock Or Bust von AC/DC geben wird. Brian Johnson soll dabei sein und eine Tour soll es, wahrscheinlich, auch geben. Aber wegen der Corona-Krise wird es auch hier Aufschiebungen geben.

+++ Dirk Bernemann kündigt kurzfristig eine Lesung auf Instagram am 14. Juni 2020 um 20 Uhr an. Es wird nur neue Texte geben.

+++ Mit Kopfsalat gibt es einen Freunde fürs Leben-Podcast über Depressionen, Gefühle und den ganzen anderen Salat im Kopf online. In der aktuellen Folge ist Tobi Katz zu Gast. Er berichtet darüber, wie seine Witze über diese Krankheit ankommen, wie er selbst damit zurechtkommt und vieles mehr.

Klicken und anhören

+++ Der Musiker Gentleman veröffentlicht seine erste offizielle deutschsprachige Single namens Ahoi vom kommenden Album Blaue Stunde.

Anzeige
Newsflash (AC/DC, Dirk Bernemann, Freunde Fürs Leben, uvm.)


Blaue Stunde erscheint am 18. September in verschiedenen Formaten, unter anderem auf Vinyl und kann ab heute vorbestellt werden.

+++ Solar Fake haben kürzlich einen Vorboten zum kommenden Doppelalbum Who cares, it’s live auf youtube veröffentlicht. Als Doppel-CD+DVD erscheint das Release am 26. Juni 2020.

Zu Invisible gibt es hier das Video:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

„Uns haben so viele Leute geschrieben, dass sie sich ein Live Album von uns wünschen“, sagt Sänger und Bandgründer Sven Friedrich.

„Seit 2018 spielen wir live mit Drums und seit diesem Jahr teilweise auch mit Bass, sodass es tatsächlich nicht nur ein Studioalbum mit Applaus ist, sondern die Energie unserer Konzerte rüberbringt“ – Solar Fake

Solar Fake „Who cares, it’s live“ – Tracklisting

CD1
1) Intro (01:00)
2) Sick of you (04:18)
3) No apologies (04:26)
4) Reset to default (04:24)
5) Under control (04:50)
6) Here I stand (05:36)
7) A bullet left for you (05:39)
8) All the things you say (04:32)
9) I don’t want you in here (03:57)
10) Invisible (05:02)
11) Not what I wanted (05:18)
12) More than this (04:40)

CD2
1) Parasites (04:48)
2) Too late (03:31)
3) The pain that kills you too (03:58)
4) If this is hope (05:18)
5) I hate you more than my life (04:40)
6) Observer (04:53)
7) Where is my mind (03:58)
8) Under the skies (04:17)
9) If I were you (04:47)
10) Stay (05:54)
11) Papillon (05:04)
12) Where are you (04:28)
13) My spaces (04:14)

DVD
1) Not what I wanted (05:38)
2) Under control (04:47)
3) Sick of you (04:31)
4) All the things you say (04:38)
5) The pain that kills you too (04:04)
6) Anything you want (04:38)
7) Just like this (04:54)
8) What if there’s nothing (05:56)
9) The pages (05:17)
10) Bonus (10:51)
11) Fan Interviews (06:09)

+++ Von Doro Pesch gibt es erneut eine Ankündigung. Dieses Mal eine brandneue Single mit dem Titel Brickwall.

„Ich bin seit Februar im Studio – erst in den USA und seit den Corona-Maßnahmen hier in Deutschland. Bei diesen Writing Sessions entstehen auch schon wieder wunderschöne, tolle Dinge“, verrät DORO.

Am 26. Juni 2020 erscheint via Nuclear Blast die neue Single Brickwall digital und am 31.07.2020 als Vinyl.

„‚Brickwall‘ ist der erste Vorbote aufs neue Album, das 2021 kommt“, erklärt DORO. „Ich will den Fans schon einmal einen ersten Vorgeschmack geben – und außerdem passt der Song sehr gut in diese harte Zeit.“

Denn: „In den Lyrics geht es um die unerschütterliche, bedingungslose Liebe zu einem Menschen, der in Schwierigkeiten steckt. Auch wenn dieser Mensch nicht immer einfach ist, gibt man alles, um ihn zu unterstützen und Seite an Seite mit ihm durch die harte Zeit zu gehen – selbst wenn man dafür buchstäblich Mauern einreißen muss.“

‚Brickwall‘ entstand in Hamburg gemeinsam mit Andreas Bruhn (Ex-THE SISTERS OF MERCY) und wird auch als limitierte colored 7“ Vinyl in gold und silber mit einer Auflage von je 300 Exemplaren erhältlich sein.

„Auf die B-Seite packen wir eine besonders schöne Live-Version von „Soldiers Of Metal““, verspricht DORO. „Die Aufnahme stammt von der vergangenen „Forever Warriors“-Tour im Winter, bei der der Song jeden Abend lautstark gefeiert wurde. Das Stück soll den Fans helfen, sich an das Konzert-Feeling zu erinnern und die Vorfreude auf die nächste Tour verstärken, die dann hoffentlich im Herbst wieder starten kann.“