Press "Enter" to skip to content

Newsflash (Tool, Heinz Strunk, nothing,nowhere & Travis Barker)

Already shared 3 times
(c) Tool - Fear Inoculum
(c) Tool – Fear Inoculum

+++ Mit dem Album Fear Inoculum wird für viele Tool-Fans ein Traum wahr. Erscheinen wird das Werk am 30. August 2019. Bei EMP gibt es eine schicke Box zu kaufen (siehe unten bei den Werbelinks). Der Titelsong ist schon im Stream zu hören. Das 85-minütige Werk wurde von Tool produziert und als Engineer stand der Band Joe Barresi zur Seite, der auch für das Abmischen zuständig war. Barresi arbeitete bereits am letzten Tool-Album 10.000 Days mit.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

+++ Aus dem Hause Audiolith wird am 23. August 2019 das neue Heinz Strunk-Werk auf die Welt losgelassen, dass den Namen Aufstand der dünnen Hipsterärmchen trägt und als Picture Vinyl, CD, digital und im Bundle erscheint. Zum Song Abgelaufen gibt es auch schon ein Musikvideo.

(c) Audiolith - Heinz Strunk - Aufstand der dünnen Hipsterärmchen
(c) Audiolith – Heinz Strunk – Aufstand der dünnen Hipsterärmchen

Der Track handelt von Dingen, die bald abgelaufen sind. Impfpässe, Ausweise, Pins, Tans, Lebensmittel et cetera.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Releasesause „Aufstand der dünnen Hipsterärmchen
22.08.19 Hamburg – Hanseplatte

Ausstellung „Fantasies 40 Plus“ @ Reeperbahnfestival 2019

Heinz Strunk live
Dates & Tickets
25.08.19 Kassel – Kulturzelt
09.10.19 Osnabrück – Rosenhof
10.10.19 Köln – Gloria-Theater
19.10.19 Papenburg – Forum Alte Werft / Kesselschmiede
20.10.19 Bochum – Bahnhof Langendreer
21.10.19 Düsseldorf – zakk
31.10.19 Goslar – Weltkulturerbe Rammelsberg (ausverkauft)
03.11.19 Kiel – Theater Kiel
13.11.19 Berlin – Volksbühne
14.11.19 Dresden – Filmtheater Schauburg
15.11.19 Regensburg – Alte Mälzerei
17.11.19 München – Volkstheater
18.11.19 Heidelberg – Karlstorbahnhof
19.11.19 Erlangen – E-Werk
20.11.19 Stuttgart – Im Wizemann
21.11.19 Marburg – KFZ
22.11.19 Wolfsburg – Hallenbad
28.11.19 Hamburg – Deutsches Schauspielhaus
29.11.19 Bremen – Kulturzentrum Schlachthof
03.12.19 Buchholz – Empore
11.12.19 Elmshorn – Stadttheater
20.12.19 Hannover – Kulturzentrum Pavillon

+++ nothing,nowhere. & Travis Barker kündigen eine gemeinsame EP namens Bloodlust an. Der Emo-Rapper macht was zusammen mit dem Blink-182-Drummer. Am 20. September 2019 kann man sich vom Ergebnis selbst überzeugen. Das Video zu destruction gibt es schon hier zu sehen.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

nothing,nowhere. kommentiert zu der Kollaboration: „Travis has been a huge influence on me my whole life. He is the reason I became interested in tattoos at a young age and was also one of the main reasons I decided to start learning how to play instruments. Working with him was some of the most fun I’ve had making music. it was just an organic process, it reminded me of hanging at a friend’s house when I was younger and just creating to create.”

Barker hat ebenfalls nichts als lobende Worte für Joe Mulherin alias nothing,nowhere. übrig : “I love making music with Joe. He lives in a universe between genres like myself and does it so well. It’s like hanging out with an old friend that skates, listens to everything I do, and we just happen to be making music at the same time. Joe’s a triple threat, this EP showcases that.”

-Werbelinks-
Tool – Fear Inoculum bei Amazon
Tool – Fear Inoculum bei JPC
Tool – Fear Inoculum Box bei EMP
Heinz Strunk – Aufstand der dünnen Hipsterärmchen bei Amazon
Heinz Strunk: Aufstand Der Dünnen Hipsterärmchen bei JPC
nothing,nowhere. Downloads bei Amazon

Already shared 3 times