(c) Chris Gonz - Auf dem Bild: Wunderwelt
News

Wunderwelt veröffentlicht Single „Freiheit = Gold (Hey Boy!)“ samt Video

Teilen:
(c) Chris Gonz - Auf dem Bild: Wunderwelt
(c) Chris Gonz – Auf dem Bild: Wunderwelt

News –„Freiheit = Gold (Hey Boy!“ ist die erste Veröffentlichung von Wunderwelt und sie trifft „den aktuellen Zeitgeist“, wie die Info findet. Wunderwelt-Mitglied Philipp Sander sagt: „Das fand ich an Pop schon immer gut, wenn er dir sagt, wo‘s langgeht.“ Eine erste EP mit weiteren selbstgeschriebenen Songs soll dann im Herbst folgen. Electro-Pop-Punk.

 

 

 

Das Cover der Single ist hier zu sehen:

Wunderwelt - Freiheit = Gold (Hey Boy!) Single Cover
Wunderwelt – Freiheit = Gold (Hey Boy!) Single Cover

Hier das Video zu „Freiheit = Gold (Hey Boy!)“:

Die Geschichte von Wunderwelt startete mit einer Band, die sich gerade aufgelöst hatte. Phillipp Sander und Klaus Hirdina empfanden das Ende der Band letztendlich als nicht schlimm. Sie wollten eher unkonventionellere und elektronischere Musik samt Sängerin machen. Philipp erinnerte sich an eine ehemalige Mitschülerin namens Melissa Rohrer.

„Das waren diese klassische Schulaufführungen, wie man sie kennt“, sagt er. „Aber Melissa ist extrem positiv herausgestochen. Ich wusste ja, dass sie super ist“, sagt Philipp. „Aber das sie so gut zu uns passt…“

Werbung / Ad
Teilen:

Kommentare