Newsflash (Mike Shinoda, Body Count, Callejon u.v.m.)

In diesem Newsflash gibt es Neues zu den Themen Mike Shinoda (Linkin Park), Body Count, Callejon, Bitch Falcon, Dream Nails, The Fall of Troy und neànder. +++ Mike Shinoda (Linkin Park) nutzt die Quarantäne-Zeit um mit seinen Fans auf dem Portal Twitch Musik zu produzieren. Das erste Album aus dieser…WeiterlesenNewsflash (Mike Shinoda, Body Count, Callejon u.v.m.)

Body Count kündigen neues Album Carnivore an

Nach ihrer Veröffentlichung Bloodlust im Jahre 2017 kündigen Body Count nun den Nachfolger an. Dieser wird Carnivore heißen und erneut via Century Media Records erscheinen. Line-up Ice-T – Vocals Ernie C – Guitar, backing vocals Juan Garcia – Guitar, backing vocals Vincent Price – Bass, backing vocals Ill Will –…WeiterlesenBody Count kündigen neues Album Carnivore an

Wacken Open Air: Partnerschaft mit Kaufland

Mit Kaufland konnte das Wacken Open Air erstmalig einen Lebensmittelhändler als einen der Hauptsponsoren gewinnen. Damit soll, laut der Pressemitteilung, die Vollversorgung der 75.000 Fans direkt auf dem Veranstaltungsgelände sichergestellt werden. Kaufland öffnet sein Zelt vom 29. Juli 2019 bis zum 3. August 2019. Von früh bis spät kann dort…WeiterlesenWacken Open Air: Partnerschaft mit Kaufland

Hartgeld im Club von Callejon

2013 erschien auf der Bildfläche eine neue alte Band. Callejon gaben als Kallejon auf dem Album Man spricht Deutsch Coverversionen zum Besten. Über die Ärzte fanden auch Fettes Brot mit Schwule Mädchen und Tic Tac Toe mit Ich find dich scheiße ihren Weg in ein neues Gewand und auf den…WeiterlesenHartgeld im Club von Callejon

Newsflash (Ewigheim, Cardi B, DieKlute, Callejon)

+++ Am 18. Januar 2019 erscheint das neue Ewigheim Album mit dem Titel Irrlichter. Zur ersten Single Vom Mond gemalt gibt es ein Lyric-Video an dieser Stelle: TOURDATEN EWIGHEIM + LACRIMAS PROFUNDERE 10.01.2019 – Hamburg, Logo 11.01.2019 – Köln, Helios 37 12.01.2019 – Hannover, Musikzentrum 18.01.2019 – Berlin, Cassiopeia 19.01.2019…WeiterlesenNewsflash (Ewigheim, Cardi B, DieKlute, Callejon)