Saunaclub von Swiss & die Andern

Saunaclub ist Anfang Mai 2020 erschienen und ist ein Studioalbum von Swiss & die Andern. Für mich Nachfolger der EP Phoenix aus der Asche – auch wenn es bei Wikipedia unter Kollabo zwischen Swiss und Ferris MC auf der Seite von Swiss geführt wird. Aber auch so, wenn nur die…WeiterlesenSaunaclub von Swiss & die Andern

Phoenix aus der Klapse von Swiss & die Andern

Nach dem letzten Studioalbum Randalieren für die Liebe (Review gibt es an dieser Stelle) erscheint jetzt mit Phoenix aus der Klapse ein (Fast?-)Co-Release mit Ferris MC im Dezember 2019. Hier gibt es fünf neue Stücke plus einen Skit – letztgenannter an zweiter Stelle. Für 2020 haben Swiss & die Andern…WeiterlesenPhoenix aus der Klapse von Swiss & die Andern

Newsflash (Madsen, Fettes Brot, Body Count)

+++ Madsen kündigen für den 21. Februar 2020 ihr neues Album via Arising Empire. Bei Lichtjahre Live handelt es sich, wie unschwer zu erkennen, um ein Live-Album. Dieses kommt sowohl als Tonträger als auch als DVD. Außerdem gibt es ein neues Video zum neuen Song Die Letzten. Das Video zu…WeiterlesenNewsflash (Madsen, Fettes Brot, Body Count)

Wer sagt denn das? von Deichkind

Deichkind fragen: Wer sagt denn das? Der Promozettel zur Platte antwortet sinngemäß: Wahrscheinlich der, der auch sagt, dass dieser Promotext von Deichkind ist. Schon im Titelsong stellt die Band, aktuell bestehend aus Kryptik Joe, DJ Phono beziehungsweise La Perla, Porky und Roland Knauf (Wikipedia sagt zumindest das), viele Fragen: Sind…WeiterlesenWer sagt denn das? von Deichkind

Der Letzte seiner Art von DJ Stylewarz

Schon gegen Ende der 1980er Jahre kam ich mit DJ Stylewarz, Michael Whitelov, in Kontakt. No Remorze hat sich bis heute nie offiziell aufgelöst und lediglich einige Zeit lang keine gemeinsame Musik gemacht. Es wurde sich am Britcore Hip Hop von Bands wie Gunshot und Hijack orientiert. Zumindest an Gunshot…WeiterlesenDer Letzte seiner Art von DJ Stylewarz

Wahrscheinlich Nie Wieder Vielleicht von Ferris MC

Auf Arising Empire erschien vor kurzem auch ein Album von Madsen. Was die Gemeinsamkeit zu Ferris MC ist, der jetzt mit Wahrscheinlich Nie Wieder Vielleicht ebenfalls dort einen einen Longplayer veröffentlicht? Nun, Madsen haben ihm das Ganze eingespielt. Wer jetzt typischen Madsen-Sound und typischen Ferris MC-Rap/Gesang erwartet, wird leider enttäuscht.…WeiterlesenWahrscheinlich Nie Wieder Vielleicht von Ferris MC

Newsflash (Fettes Brot, Front Line Assembly, Ferris MC)

Fettes Brot singen Du driftest nach rechts Mit Du driftest nach rechts erschien kürzlich die erste Single samt Lyric-Video aus dem kommenden Longplayer Lovestory (Ankündigung hier). Das Werk wird am 5. April 2019 via FBS / Groove Attack erscheinen. Ein Song über eine Liebe, die keine Chance hat, weil Krieg…WeiterlesenNewsflash (Fettes Brot, Front Line Assembly, Ferris MC)

Newsflash (Papa Roach, Marathonmann, Ferris MC)

Papa Roach veröffentlichen Who Do You Trust? Das zehnte Studioalbum von Papa Roach ist kürzlich via Eleven Seven Music erschienen. Die Alternative-Rock-Band betitelte den neuen Longplayer mit Who Do You Trust? „Wir wollten ein neues Kapitel unserer Karriere aufschlagen, einen neuen Weg beschreiten, ohne dabei unsere Wurzeln und das wofür…WeiterlesenNewsflash (Papa Roach, Marathonmann, Ferris MC)

Newsflash (polyband anime, DJ Stylewarz, Tesla)

polyband startet neues Label polyband anime Die Firma polyband hat neben Sherlock und vielen anderen Serien und Filmen auch einige Anime-Releases. Wie zum Beispiel für Kino und DVD Dragonball Z Movies aber auch die Titel Soul Eater, D.Gray-Man und den 20. Pokémon-Film mit dem Namen Pokémon – Der Film: Du…WeiterlesenNewsflash (polyband anime, DJ Stylewarz, Tesla)

Afrob veröffentlicht beats, rhymes & mr. scardanelli

Der Rapper Afrob kündigt mit beats, rhymes & mr. scardanelli ein Best-Of in Live-Aufmachung an. Doch Afrob scheint nicht zwingend auf die Hits geguckt zu haben, sondern nach einer anderen Art gewählt zu haben. „Ich hab nicht nach den reinen Hits geschaut, sondern darauf, dass wir die Songs auch gut…WeiterlesenAfrob veröffentlicht beats, rhymes & mr. scardanelli