Musik

CD Kritik: Chaos Total von Welle:Erdball

(Synthetic Symphony / SPV) Hervorragend. Endlich komme ich nun auch mal in den Genuss von Welle:Erdball – Material und dann auch noch inklusive eines France Gall – Covers „Poupée de cire,…“, das hat mich schon sehr begeistert übertrumpfend empfand ich nur die Songs „Das Alpha-Tier“ und „Nur tote Frauen sind schön“, aber genug der vorauseilenden […]

Musik

Year Zero von Nine Inch Nails

(Interscope / Universal) Nachdem es zwischen der Doppel-CD „The Fragile“ und „With Teeth“ sechs Jahre still war, erwarteten die Hörer das im Jahre 2005 erschienene Album, With Teeth, mit Freude und eine Art Sehnsucht auf etwas Bissigem, das leider nicht allzu komplett erfüllt wurde, was das Album aber nicht schlecht macht. Hörer die immer noch […]

Musik

Zirkus von MIA.

(R.O.T. / Columbia) Die Fünf aus Berlin, als Kollektiv eine Band namens MIA die schon zu ihren Anfangstagen eingängige aber dennoch für komisch dreinschauende Gesichter gesorgt hat. Anno 2007 ist MIA wieder zurück mit Zirkus. Passt ja, musikalisch als auch in Bezug auf dem Namen der Sängerin Mietze Katz und weil die Musik entsprechend Zirkusstil […]

Musik

United Abominations von Megadeth

(Roadrunner Records) Dave Mustaine, ein Meilenstein und Kapitel für sich. Alleine in meinen Leben. Ich muss gestehen ich war nie ein großartiger Fan von Megadeth und seit den ersten Hörerlebnissen habe ich dieser Band so gut wie keine Chance mehr gegeben mir zu gefallen. Klar die Klassiker kennt man, weiß sie zu schätzen, aber ein […]

Musik

CD Kritik: Twilight of the gods: A first step to the mental revolution von Frontside

(Dockyard1) Herrje, Namedropping vom feinsten hier auf dem Promozettel, genannt werden “Killswitch Engage” & “Bleeding Through” – Frontside sind laut Promozettel die Europäische Antwort auf den genannten Bands. Gegen Ende des Textes wird die Mixture von Frontside beschrieben und zwar so: “FRONTSIDE is an ultimate, ruthless killing machine in which the legacy of thrash metal […]

Musik

CD Kritik: Revolutions per minute von Skid Row

(Steamhammer / SPV) Mit ihrem Neuzugang Dave Gara (Schlagzeug) und ihrem jetzigen Sänger Johnny Solinger beweisen Skid Row eine Festigkeit in ihren Grundmauern und auch weit darüber hinaus, die Ende der Achtziger, Anfang der Neunziger der Band niemand zugetraut hätte. Ich erinnere mich noch an diese Zeit als ich Skid Row noch mit Sebastian Bach […]