(c) Polyband - Mammon - Staffel Zwei
Film

Mammon – Staffel Zwei

(c) Polyband - Mammon - Staffel Zwei
(c) Polyband – Mammon – Staffel Zwei

Schon die erste Staffel von Mammon hat mir gut gefallen. So gut, dass ich direkt für Mammon – Staffel Zwei angefragt habe. Das wollte ich mir nicht nehmen lassen. Hauptdarsteller Peter Verås (Jon Øigarden ) ist ebenso dabei wie Eva Verås (Ingjerd Egeberg) und Frank Mathiesen (Nils Ole Oftebro). Dieses Mal dreht sich in der norwegischen TV-Serie alles um Politik und mehr. Peter ist ein Journalist alter Schule und schreibt nicht die Pressemeldungen neu, die raus gegeben werden und begnügt sich auch nicht nur mit dem, was das Netz zu bieten hat. Er geht in der realen Welt ans Werk und versucht das Ganze zu Ende zu bringen. Doch vorher muss er noch am Leben bleiben, um davon überhaupt berichten zu können.

Als sein Kollege umgebracht wird mit dem er sich nicht sonderlich gut versteht, gerät er erst ins Visier der Ermittlungen ebenso wie alle anderen, die sich nicht gut mit dem Toten verstanden haben. Während die Ermittlungen laufen, kümmert er sich ebenfalls darum. Zwangsweise mit seinem Kollegen Mathiesen. Zusammen recherchieren sie und tragen neue Informationen zusammen. Die neuen Fakten sind nicht nur brandheiß, sondern bringen auch jeden in Gefahr der auch nur im Entferntesten davon wissen könnte.

Als ob der Tod eines Journalistenkollegen nicht schon genug wäre, ist der angehende Premierminister kurz vor den Wahlen und wird durch eine mysteriöse Aufnahme bloß gestellt. Es zeigt sich hier, dass zwischen ihm und dem Finanzminister eine größere Kluft besteht als man bisher geahnt hat. Ob diese zu kitten möglich ist muss sich zeigen. Dann wird die Tochter des PMs Opfer von Online-Belästigungen, ihr dunkles Geheimnis droht an die Öffentlichkeit zu gelangen. Und das sind wahrlich nicht alle Erzählstränge. Alles kann hier negativ ausgelegt werden, ans Tageslicht gelangen und Existenzen bedrohen. Und was würden die jeweiligen Personen dafür tun damit genau dies nicht passiert?

Mammon – Staffel Zwei konnte mich erneut überzeugen, sorgte für erhebliche Spannung und hatte nur wenige Aussetzer, die einem etwas langatmig vorkommen könnten. Vielleicht darauf zurückzuführen, dass man das Gefühl hat in ein eher unspannendes Loch zu fallen, obwohl es durchaus spannend ist. Wenn man aber die Spannungshochwerte vergleicht, kommt einem das schon mal wie ein Loch vor. Interessante Verknüpfungen mit ebenso guten Enthüllungen und Verschwörungen. Sollte man sich als Krimi / Thriller-Fan ruhig mal ansehen.

Werbelinks:
* Mammon - Staffel Zwei [3 DVDs] - Vegard Eriksen Stenberg, Kari Skjolden, Carl-Jørgen Ringvold, Gjermund S. Eriksen, Kirsten Uhnger, Gro Gillesen, Jon Anton Brekne, Richard Sveen -



Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Mammon - Staffel Zwei
Autoren-Rating
51star1star1star1star1star