Der Tatortreiniger Staffel 6
Film

Der Tatortreiniger Staffel 6 DVD Kritik

Der Tatortreiniger Staffel 6
Der Tatortreiniger Staffel 6

Von Der Tatortreiniger ist kürzlich die sechste Staffel erschienen. Obwohl es eine deutsch(sprachig)e Serie, Tatort im Titel enthalten ist, gefällt sie mir außerordentlich gut. Schon seit dem Anfang. Der Tatortreiniger Staffel 6 enthält drei neue Folgen namens „Sind Sie sicher?“, „Ozgür“ und „Schluss mit Lustig“.

In der ersten Folge gerät Schotty mit dem Geschäftsführer Grimmehein aneinander. Der Chef der Consultingfirma hat ein teuflisches Vergnügen daran, seine Mitarbeiter an ihre Belastungsgrenze zu treiben. Doch dem putzenden Tatortreiniger, der ein geselliger Typ ist und gerne auch mal mehr redet als seiner Arbeit nachgeht, sitzt ein wenig in der Klemme: Hat sein Chef bei dieser Firma etwa eine Evaluation in Auftrag gegeben? Nun muss der Tatortreiniger sein ganzes Können unter Beweis stellen.

Die zweite Folge auf der Der Tatortreiniger Staffel 6 DVD dreht sich um Heiko Schotte und die hochschwangere Silke. Nicht nur weil der Blasensprung eingesetzt hat, gerät Schotty in Panik, sondern auch weil die Norddeutsche ihren Sohn Ozgür nennen will.Was folgt ist eine Diskussion um Namen, Vorurteile und die kleinen und großen Hürden im Leben eines heranwachsenden Kindes.

Die letzte Episode lässt Schotty als Tatortreiniger in einem Kleinkunstverein tätig werden. Dort trifft er auf einen eher mäßig talentierten Clown, der Schotty auch noch bitte einen Putz-Part anzuschauen und „ohne Schleifchen“ zu bewerten. So fällt die Kritik dann auch (sehr) direkt aus. Was folgt ist eine Sinnkrise des Clowns.

Schottys beliebtester und zahlreich zitierter Satz zur Beschreibung seiner beruflichen Ausführung: „Meine Arbeit fängt da an, wo andere sich vor Entsetzen übergeben.“ Sobald die polizeiliche Ermittlungsarbeit abgeschlossen ist, fährt Schotty mit seinem weißen Pick-Up vor.

Die sechste Staffel hat es wieder in sich: zahlreiche Dialoge zwischen den verschiedensten Charakteren und – zumindest in der Theorie und meinem Gefühl her – so auch in der Realität möglich. Was die Serie unter anderem auch so sympathisch macht. Sie bietet auch für einen selbst einige Denkanstöße und minimale philosophische Möglichkeiten. Das hat schon immer bei Der Tatortreiniger Spaß gemacht und tut es auch in dieser aktuellen Staffel.

Werbung / Ad

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Der Tatortreiniger Staffel 6
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray

Schreibe einen Kommentar