(c) 20th Century Fox - Deadpool 2
Film

Deadpool 2

(c) 20th Century Fox - Deadpool 2
(c) 20th Century Fox – Deadpool 2

Am 17. Mai 2018 kam Deadpool 2 in die deutschen Kinos, einen Tag später in den USA. David Leitch wurde als Regisseur für diesen amerikanischen Actionfilm mit sarkastischen Elementen verpflichtet. Die Titelfigur wurde wieder von Ryan Reynolds verkörpert und basiert auf der gleichnamigen Comicfigur von Marvel Comics. Außerdem handelt es sich bei diesem Film um den 11. aus dem X-Men-Franchise. Nun gibt es dazu auch die DVD und Blu-ray-Fassungen.

Zwei Jahre nach den Ereignissen aus dem ersten Film ist Wade Wilson alias Deadpool ein Söldner geworden. Er arbeitet weltweit und tötet verschiedene Kriminelle. Als er einen Anschlag auf den Anführer eines Drogenkartells abbricht, kehrt er nach Hause zu seiner Freundin zurück. Sie schenken sich zum Jahrestag gegenseitig etwas und beschließen eine Familie zu gründen. Im Laufe des Abends greift der Drogenboss jedoch Wade zu Hause an, erschießt seine Freundin, Wade jagt den Boss tötet ihn und versucht sich sechs Wochen später umzubringen. Zuhause. Mit Ölfässern in seiner Wohnung.

Währenddessen hat er eine Vision von Vanessa, seiner Freundin, im Jenseits, welche ihm mitteilt, das sein Herz noch nicht am richtigen Platz sei. Hartknäckig wie Deadpool nun mal ist, versucht er dies zu realisieren. Doch dann nimmt alles irgendwie einen anderen Lauf als Wade sich das selbst vorgestellt hat.

Deadpool 2 habe ich mir tatsächlich im Kino angesehen, da ich noch eine Geschenkgutschein hatte. Ich wusste also, was mich erwartet und konnte mir den Film auch direkt noch einmal ansehen. Normalerweise ist die Zeitspanne für mein Empfinden zu kurz – aber anscheinend gibt es Ausnahmen. Wie eigentlich für nahezu alles.

Der Film ist actionreich, garniert mit witzigen, sarkastischen Sprüchen – wobei. Das klingt als wäre das fein akzentuiert. Richtig wäre, die Sprüche sind so häufig als wäre jemand mit einer ganzen Gag-Tüte gestolpert und hätte in allen möglichen Szenen viele der Witze eingestreut. Das ist nicht negativ gemeint, soll nur verdeutlichen, dass das durchaus häufiger vorkommt als die Beschreibung einen erahnen lässt. Im Gegenteil mir gefällt der Anteil.

Insgesamt also ein richtig guter Actionfilm den man sich mit der Familie ansehen kann – aber sicherlich nicht muss. Ich würde es wahrscheinlich nicht tun. Außer ab einem bestimmten Alter. Gute Unterhaltung.

Werbelinks:
* Deadpool 2 [dt./OV] - -
* Deadpool 2 [Blu-ray] - 20th Century Fox Home Entertainment -
* Deadpool 1+2 [Blu-ray] - 20th Century Fox Home Entertainment -
* Deadpool 2 Super Duper Cut [dt./OV] - -



Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Deadpool 2
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray