Kategorien
Fanzines

Rampage Zine #3

Nun kommen wir zum Rampage Zine #3. Klar, denn nach 2 folgt 3 und dann kommt auch schon bald 4 und 5. Bis 10 schaffe ich das locker, danach hapert es ein wenig. Spaß. Die etwas mehr als 25 DIN A5 Seiten sind prall gefüllt. Ähnlich wie im zweiten Teil, gibt es auch Gedicht sowie […]

Kategorien
Fanzines

Rampage Zine #2

Liz vom Rampage Zine stellte mir freundlicherweise Ausgabe 2 und 3 zur Verfügung, sprich sie übersandt es mir mit dem lustigen schwarz-gelben EilBoten. Obwohl, das Eil kann durchaus entfallen. Dennoch überaus nett, da ich doch so gerne lese und aktuell auf den Geschmack solcher selbstgestalteten Zines gekommen bin. Pulp! Punk! Poetry! steht vorn drauf. Fruchtfleisch […]

Kategorien
Fanzines

Plastic Bomb Nummer 109

Die vierte Ausgabe des Fanzines Plastic Bomb Nummer 109 trudelte vor einiger Zeit ins Haus. Laut Cover werden folgende Bands interviewt: Alarmsignal, Thees Uhlmann, Good Riddance, Die Bullen, My Terror, Jan Off – zweiter Teil – sowie 20 Liter Joghurt (schon mal vorweg: für ein Molkereierzeugnis kamen ganz schön ausführliche Antworten, weit abseits von Muuuuh. […]

Kategorien
Fanzines

Okapi Riot V

Es ist gleich eine Doppelpremiere mit dem Unterton eines freundlichen, ehrlichen Hinweises. Reviews sind generell niemals objektiv. Hier nicht, woanders nicht. Hier bin ich vielleicht noch etwas beeinflusster. Denn, um zur erwähnten Doppelpremiere zu kommen, es ist nicht nur meine erste Okapi Riot Ausgabe, sondern ich bin auch Teil eben dieser. Okapi Riot V. Mit […]

Kategorien
Fanzines

Nü Pollution Special Goth Edition

Wie man an der schon länger existierenden (Sub-)Kategorie Fanzines erkennen kann, bin ich wieder auf den Geschmack gekommen. Als ich das englischsprachige Nü Pollution sah, habe ich angefragt und eine Zusage erhalten. Nun liegt die Nü Pollution Special Goth Edition vor mir. Auf dem Cover steht ehrlicherweise „a highly subjective list of today‘s best goth […]

Kategorien
Fanzines

AntiEverything #8

Das AntiEverything #8 trägt den Untertitel „Forever“ aber davon kann wahrlich nicht die Rede sein. Ist das zwar die achte Ausgabe aber aus dem Jahre 2011. Und seitdem konnte ich keine aktuellere Nummer finden. Nur Rezensionen zur Ausgabe 4 und ich glaube zur #6(66). Das Cover ist Hochglanz und der Preis beträgt/betrug 4,- € für […]

Kategorien
Fanzines

Snowfall #8

Nach der Nummer 7 folgt üblicherweise die Nummer 8. So ist das Snowfall ebenfalls keine Ausnahme und ist damit im (Zahlen-)Mainstream gelandet. Ja, ich nehme das Mainstream/Underground-Ding gerade ein wenig aufs Korn, weil mir das Betonen hier und überall stets auf den Senkel geht. Aber erstmal zum Fanzine, zur aktuellen Ausgabe des Fanzines. Und ich […]

Kategorien
Fanzines

Snowfall #7

Das Fanzine Snowfall #7 trägt den Untertitel Denkheft für misanthropische Astropunks und es werden Kalle und Hauke von Instinct of Survival, Mandrax und Tek von Tacheless, Tormentor von Desaster, der Schweizer Tieranwalt Dr. Antoine F. Goetschel (Autor von Tiere klagen an und Animal Spa) sowie Sille vom Schreikrampf Paperzine und Vulgar Records. Außerdem schreibt Maik […]

Kategorien
Fanzines

Noise Raid #2

Die Intention des Noise Raid Fanzines ist ziemlich klar. Aufmerksam machen auf die (sub)kulturellen Angebot in Köln und Umland. Dass diese Ausgabe zweiteilig daher kommt ist mir erst später aufgefallen. Es besteht aus dem eigentlichen Fanzine und einer simpel gehaltenen Version des BYOFL – nur eben für Köln samt Umgebung. BYOFL muss ich eventuell erläutern […]

Kategorien
Fanzines

Kapeiken Post #9

Nachdem ich auf einem „Lese ich mal wieder Fanzines“-Trip gelandet bin, war ich voller Enthusiasmus und bin es immer noch. Dazu gehört auch Kapeiken Post #9, die vor kurzem eingetroffen aber selbst schon älter ist. Die Ausgabe stammt aus dem Jahr 2017 – genauer gesagt 12/2017 – und kostet 2,- Euro. Das Cover weckt mein […]