Locke & Key - Himmel und Erde von Joe Hill und Gabriel Rodriguez
Comics

Locke & Key – Himmel und Erde von Joe Hill und Gabriel Rodriguez

Locke & Key - Himmel und Erde von Joe Hill und Gabriel Rodriguez
Locke & Key – Himmel und Erde von Joe Hill und Gabriel Rodriguez

Aus der Welt von Locke & Key und aus den Federn von Joe Hill, als Autor, und Gabriel Rodriguez, als Zeichner gibt es etwas neues zu berichten, zu lesen und zu bewundern. Die drei neuen Geschichten in Locke & Key – Himmel und Erde bieten eine Bandbreite „und sind blutrünstig, innovativ, dramatisch und wunderschön“ wie es seitens Panini heißt. Und auch wenn ich mir das kopieren und zitieren solcher Bruchstücke halbwegs abgewöhnt habe, passt das hier wie die Faust aufs Auge, der Deckel auf den Topf – ihr wisst, was ich meine.

Schon die anderen Bände konnten mich richtig begeistern und so war ich nach dem Ende etwas enttäuscht, jetzt aber sehr erfreut, dass es neuen Out- beziehungsweise Input gibt. In den Storys werden die unglaublichen aber auch tragischen Geheimnisse des Mondes enthüllt. Eine sehr emotionale und berührende Geschichte. Es gibt aber auch eine Gangster-Story die während der Ära der großen Depression angesiedelt ist. In dieser wird das magische Keyhouse kurzer Hand besetzt von den Gangstern, die weder vor Frauen noch vor Kindern Halt machen. Desweiteren finden die Locke-Geschwister Bode, Ty und Kinsey in der jüngeren Vergangenheit einen weiteren Schlüssel, der eine normale Tür zu einem Tor ins Reich der Albträume und der Fantasie verwandelt. Daneben gibt es auch noch Bonusmaterial. Außerdem befinden sich unter den Storys je eine Hommage an Ray Bradbury und Lawrence Block. Das Bonusmaterial besteht aus einer Fotostrecke, der die realen und fiktiven Orte von Lovecraft zeigt. Also: originale Inspirationsquelle als auch das Ergebnis.

Meine Freude über das neue Band und somit über neue Geschichten um das Keyhouse wurde nicht enttäuscht. Locke & Key – Himmel und Erde ist tatsächlich gut geworden, weiß zu fesseln, wenngleich auch ein kurzweiliges Erlebnis – wobei: ist das nicht immer so, wenn etwas einen zu begeistern weiß? Der Bonus ist ebenfalls interessant und bietet eine gute Ergänzung.

Werbung / Ad

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Locke & Key - Himmel und Erde von Joe Hill und Gabriel Rodriguez
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray

Schreibe einen Kommentar