H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault
Comics

H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault

H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault
H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault

Schon vor einigen Wochen durfte ich das Werk Die Insel des Dr. Moreau lesen und besprechen. Mit H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault erscheint ein weiterer Teil aus dieser, Band 5 um genau zu sein und 6 wird es insgesamt geben. Der Splitter Verlag hat auch aber nicht nur auf das Äußere geachtet. Dobbs und Chris Regnault kümmerten sich dann gemeinsam um die wichtigen inneren Werte. Das ist nicht nur ausschließlich für beziehungsweise bei den Menschen wichtig.

Eines Tages kommt ein Mann in dieses Dorf. Ganz seltsam vermummt. Es schneit und stürmt zwar, dennoch kein Grund mit „einer Art Taucherbrille“ – sinngemäße Aussage eines Charakters im Buch – herumzulaufen, oder? Doch vielleicht sind es Verletzung, die die Person entstellt haben oder es etwas viel schlimmeres.

Der Unsichtbare findet Unterschlupf, doch was unbekannt ist, das reizt ungemein die Neugierde. Es wird gelauscht, getuschelt, spekuliert, beobachtet, (alp)geträumt und nichts trifft zu.

Insgesamt ist der fünfte Band aus dieser tollen Reihe mit dem Namen H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault eine äußerst gelungene Sache. Ich freue mich jedenfalls schon auf den zweiten Teil zu Der Unsichtbare und damit dem letzten des Gesamtwerks. Damit ist dem Splitter Verlag sowie allen beteiligten Künstlern eine fabelhafte Reihe gelungen.

Werbung / Ad

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray

One thought on “H. G. Wells Der Unsichtbare Band 1 von Dobbs und Chris Regnault”

Schreibe einen Kommentar