Film

Starbucks ungefiltert

Starbucks ungefiltert ist eine Dokumentation von ARTE, zumindest habe ich sie dort gefunden und mir angesehen. Regie führten Luc Hermann und Gilles Bovon. Es gibt mittlerweile rund 28.000 Cafés in 75 Ländern. Die Intention gegen den Kapitalismus agieren zu wollen, so wie es anfangs gedacht und umgesetzt wurde, ist seit der Übernahme durch einen neuen […]

(c) Universal Music - Samy Deluxe - SaMTV Unplugged
Musik

Samy Deluxe – SaMTV Unplugged

Von Samy Deluxe erschien am 31. August 2018 ein MTV Unplugged-Konzert mit dem Titel SaMTV Unplugged und landete direkt auf Platz 2 der deutschen Album-Charts. Stattgefunden hat das alles am 7. / 8. April 2018 auf der MS Bleichen im Hamburger Hansehafen. Er ist erstaunlicherweise erst der fünfte Hip Hip-Künstler aus Deutschland, dem diese Ehre […]

Petra Cnyrim - Das Buch der fast vergessenen Wörter
Literatur

Petra Cnyrim – Das Buch der fast vergessenen Wörter

Von Petra Cnyrim gibt es Das Buch der fast vergessenen Wörter in welchem es um ebenjene Kandidaten geht, die vergessen wurden. Währenddessen sehen wir die aktuelle Sprache und den jeweiligen Wortschatz im steten Wandel. Es gibt jährlich Jugendwörter en masse und Wortschöpfungen, ganze Phrasen erscheinen und sind gerade „das Ding“. Während man bei Begriffen, wie […]

Swiss & die Andern - Randalieren für die Liebe
Musik

Swiss & die Andern – Randalieren für die Liebe

Swiss & die Andern aus Hamburg sind wieder zurück mit ihrer alten, bekannten Mixtur aus Rap und Punk, früher ist das simpel Crossover, die Band nennt es Zeckenrap. Das neue Album, Mitte August erschienen bei Missglückte Welt und im Vertrieb von Soulfood, nennt sich Randalieren für die Liebe. Gleichzeitig eine gute Sache aber auch ein […]

Alkaline Trio – Is This thing Cursed?
Musik

Alkaline Trio – Is This thing Cursed?

Mit dem neuen Longplayer Is This Thing Cursed? meldet sich die amerikanische Punkrock-Band Alkaline Trio wieder zurück. Das Werk erschien am 31. August 2018 via Epitaph Records und wurde von Cameron Webb produziert und abgemischt. Außerdem gab es vorab die Lead-Single Blackbird zu hören. Es ist weiterhin das erste Album seit dem 2013er-Release My Shame […]

(c) Plastic Bomb #104
Fanzines

Plastic Bomb #104

Völlig unerwartet tauchte in meinem Briefkasten die Plastic Bomb #104 auf. Was? Schon wieder Zeit dafür? Wie schnell die Zeit vergeht. Aber es traf sich gut, ich brauchte neben den zahlreichen Büchern, die es zu lesen gilt, mal wieder Abwechslung in Form eines Fanzines. Da kommt das Heft – nun endlich ohne Gratis-CD prankt mir […]

(c) Sutton Verlag - Die spektakulärsten Kriminalfälle in Baden – Von Giftmischern, Amokläufern und Auftragsmördern von Udo Bürger
Literatur

Die spektakulärsten Kriminalfälle in Baden – Von Giftmischern, Amokläufern und Auftragsmördern von Udo Bürger

Mit dem Werk Die spektakulärsten Kriminalfälle in Baden – Von Giftmischern, Amokläufern und Auftragsmördern von Udo Bürger gibt es laut Eigeninformation eine Darstellung über ebenjene Gesellen, die nur in den tiefsten Abgründen der Chroniken, der jeweiligen Stadt oder anderen Verzeichnissen zu finden sind. Erschienen ist das über 200-seitige Buch im Sutton Verlag. Angetan und angefixt […]

(c) Universal Music - Eminem - Kamikaze
Musik

Eminem – Kamikaze

Eminem veröffentlichte am 31. August 2018 überraschenderweise, und relativ kurz nach seinem neunten Album Revival, sein zehntes Werk namens Kamikaze (Eigenschreibweise: KAMIKAZƎ) via Aftermath Entertainment, Interscope Records und Shady Records. Auf dem Album sind Joyner Lucas, Royce da 5‘9“, Jessie Reyez und der uncredited – ohne Credits – Justin Vernon mit Gesangs- und / oder […]

One, Two, Three, Four, Ramones! von Xavier Bétaucourt, Bruno Cadène (Text) und Éric Cartier (Illustrator)
Comics

One, Two, Three, Four, Ramones! von Xavier Bétaucourt, Bruno Cadène (Text) und Éric Cartier (Illustrator)

Die Worte One, Two, Three, Four und Gabby gabba hey sind wahrscheinlich allen bekannt, die sich auch nur ein wenig für Punkrock interessieren. Mit dem Comic One, Two, Three, Four, Ramones! von Xavier Bétaucourt, Bruno Cadène (Text) und Éric Cartier (Illustrator) gibt es nun einen Band, der sich dieser Band aus Queens, New York, widmet. […]