(c) Oliver Lippert - ColaRebell verschiedene Sorten
Produkttests

Cola Rebell

(c) Oliver Lippert - ColaRebell verschiedene Sorten
(c) Oliver Lippert – ColaRebell verschiedene Sorten

Von der Marke Cola Rebell habe ich kürzlich nur durch Zufall gehört. Schon wieder eine andere Cola? Ja, und zwar mit erhöhtem Koffeiningehalt und Guarana. Beides im Prinzip nichts besonderes. Erhalten habe ich in dem Paket zweimal die normale Variante Classic, einmal Maxx Chili, Golden Age einmal und zweimal Balance Chili sowie Bonbons WacherMacher Classic und WacherMacher Brause-Bonbons.

Die Bonbons haben auf jeden Fall mein Interesse geweckt. Sie schmecken – in beiden Varianten – nach den Weingummi-Colafläschchen nur in eben in dieser Forma. Die Brause-Bonbons haben ein schwarzes / dunkles Aussehen, die Classic-Version sieht bräunlich, typisch Cola, aus. Beide schmecken interessant und die Brause-Form, naja, fühlt sich eben „brausig“ an. Es prickelt. Natürlich ist hier ebenfalls Koffein und Guarana enthalten.

Jetzt zu den Cola-Getränken. Der Beginn des ersten Absatzes klang ungewollt negativ. Aber es ist nun mal so, das Cola Rebell nicht die ersten und auch nicht die letzten sein werden, die erhöhten Koffeingehalt in dem ursprünglichen Getränk nutzen, statt sogenannte, sehr süße Energy Drinks zu schaffen.

Es ist normaler Zucker enthalten statt einer der beliebten Zucker-Alternativen beziehungsweise Süßungsmittel wie in der gelungenen green cola, den Produkttest gibt es hier. Meines Erachten könnte man hier noch etwas machen, es gibt durchaus Ersatzstoffe, die nicht gesundheitlich bedenklich sind.

Die Maxx Chili Cola hat mich umgehauen. Sorry, das war wirklich stark und da muss man schon sehr viel abkönnen, um das trinken zu wollen. Starker Chili-Geschmack, richtig scharf und nichts für mich. Einen Schluck habe ich genommen, den Rest musste ich weg gießen.

Die kalorienarme Golden Age-Variante sieht wie schwacher Kamillentee aus, prickelt wegen der Kohlensäure und schmeckt auch anders. Interessant. Die Balance Chili-Version hat eine wirklich angenehme Schärfe und lässt sich prima trinken. Die Classic Variante. Nun ja, es gibt eigentlich geschmacklich nichts zu beanstanden. Vielleicht, für die, die es wollen, eine Alternative ohne den „richtigen“ Zucker dafür mit Ersatzmöglichkeiten.

Das Design sieht auch ansprechend aus. Hier in der Nähe habe ich es noch nicht gesehen. Aber man kann es bestellen. Das ist doch schon mal was. Für Neugierige und / oder Cola-Fans, die gerne mal eine neue Limonade probieren möchten, ist das hier eine gute Idee.

Werbelinks:
* Cola Rebell CraftBonbon Weck Mich Brause mit Koffein, 8er Pack, 8 x 80 g - Cola Rebell -
* 8 Dosen Cola Rebell Classic mit Guarana 8x80g der Wachmacher - Cola Rebell -
* ColaRebell FeststoffCola Classics - Cola Rebell -
* Chili Cola Bonbon - Cola Kugel- zuckerfrei- xtra scharf - 200g RED DEVILS TASTE - RED DEVILS TASTE -
* ColaRebell CraftBonbon Brause mit Koffein aus Guarana 12er Pack 12 x 40 g - Cola Rebell -
* ColaRebell CraftBonbon Classic mit Koffein aus Guarana 12er Pack 12 x 40 g - Cola Rebell -
* 24 Dosen Cola Rebell Classic mit Guarana 8x90g - -



Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Cola Rebell
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray