Linn Perl'Amande Cashewmus
Produkttests

Cashewmus Perl‘Amande von Linn Produkttest

Linn Perl'Amande Cashewmus
Linn Perl’Amande Cashewmus

Heute kann ich euch den Cashewmus Perl‘Amande Brotaufstrich von Linn im Produkttest vorstellen. Zur Verfügung stellte mir auch dieses Produkt der Reformkontor. Cashewnüsse mag ich gerne. Eine Zeit lang ziemlich häufig gegessen wegen der gesunden Inhaltsstoffe. Nüsse haben bei mir stark nachgelassen. Ich war also neugierig auf das Cashewnussmus von Linn. Und offen für eine neue geschmackliche Erfahrung, denn abgesehen von bestimmten populären Schokoladenaufstrichen sowie deren Alternativen im günstigeren Segment habe ich nussige Aufstrich noch nie in Reinform gegessen. Und genau das ist das hier.

Ich hatte irgendwie das Gefühl als bräuchte es auch leckeres Brot für den Aufstrich. Kürzlich fand ich eines, kaufte es und holte den Aufstrich aus dem Kühlschrank. Steinhart. Eigentlich ist die Küche immer zu heiß, dachte ich, beziehungsweise im Schrank wäre es zu warm für den Aufstrich. Scheint aber genau richtig zu sein. Wieder etwas gelernt. Essen verschoben.

Mit den getoasten Brotscheiben ging es dann dazu über eine DVD anzusehen. Gemütlich essen und etwas dabei schauen. Egal. Zurück zum Aufstrich. Cashewnuss mag ich, Aufstrich jedoch anscheinend nicht. Ich kann nicht mal sagen, was damit für mich nicht genau stimmt. Es schmeckt nach Cashew, es lässt sich, einmal auf Zimmertemperatur gebracht, auch vernünftig auf das Brot streichen – aber es haut mich nicht vom Hocker. Ich wollte direkt 2,5 Sterne von 5 geben. Aber: Es gibt hier im Bewertungssystem nur ganze Sterne. Bin mir dennoch sicher, dass dieser Aufstrich seine Fans und Liebhaber haben wird. So ganz ohne zusätzliche Inhaltsstoffe, roh und gut verarbeitet. Das wird wieder in. Gut so. Ruhig mal testen.

Werbung / Ad
Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Linn Perl'Amande Cashewmus
Autoren-Rating
31star1star1stargraygray

Schreibe einen Kommentar