(c) Sony Music - Auf dem Bild: Sia
News

Sia wechselt Label und kündigt Weihnachtsalbum an

Teilen macht Freude / Sharing is caring:
(c) Sony Music - Auf dem Bild: Sia
(c) Sony Music – Auf dem Bild: Sia

News – Die Sängerin Sia geht mit Monkey Puzzle / Atlantic Records / Warner Music Group eine neue Partnerschaft ein. Dies gab das Label kürzlich bekannt. Außerdem kündigt die achtfache Grammy-nominierte Künstlerin für dieses Jahr ihr erstes Weihnachtsalbum an. Außerdem wird sie zum ersten Mal Regie bei einem Spielfilm führen.

Die Sängerin Sia wird dieses Jahr im Rahmen der neuen Partnerschaft ein Weihnachtsalbum veröffentlichen. Es wird zugleich die erste Veröffentlichung sein im Rahmen des jüngst unterschriebenen Vertrags. Die weihnachtlichen Stücke wurden von Sia und Greg Kurstin geschrieben.

„Sia ist eine Künstlerin, die ihre gesamte Generation überstrahlt. Ihre außerordentliche Gabe als Sängerin und Songwriterin, ihre revolutionäre Herangehensweise an die Kunst des Performens, ihre bahnbrechenden Videos – was auch immer sie tut, kommt aus einem tiefen Quell von Inspiration und Vorstellungskraft“, kommentieren Atlantic Records Vorstand/CEO Craig Kallman und Atlantic Records Vorstand/COO Julie Greenwald. „Sie gehört zur seltenen Gattung von Künstlern, die ihr komplett einzigartiges, grenzenloses Musikuniversum geschaffen haben. Wir freuen uns so sehr, Sia in der Atlantic-Familie willkommen zu heißen und sie auf ihrer großartigen musikalischen Reise zu begleiten.“

Werbung / Ad

Hits: 56

Teilen macht Freude / Sharing is caring:

Kommentare