News

Newsflash (Hank von Hell, Callejon, Halloween, John Carpenter, …)

+++Hank Von Hell veröffentlicht seine neue Single Blood vom kommenden Album Egomania. Es ist die zweite Single vom Comeback-Album.

Hank selbst dazu:“ -”Blood” is not just a song, it’s an anthem.
I actually think this is the greatest song ever written. As we were writing this track, I felt that the lyrics needed to represent something great and meaningful for me. You know, something that was reflecting my life, and really ”hit home” so to speak. Then it came to me, something really personal and also a secret that I had been carrying for so many years that needed to come out. I am actually a shark.
Yes, a real shark. I am a shark trapped in a fat, handsome and masculine body. All my life I’ve dreamt of having fins and sharp teeth. So this song is about my urge for blood.
Kinda’ / Hanky“

Hank Von Hell live:

03.11.18 Slaktkyrkan, Stockholm SWE
08.11.18 Sticky Fingers, Gothenburg, SWE (SOLD OUT)
10.11.18 Babel, Malmoe, SWE
28.12.18 Nojesfabriken, Karlstad, SWE
29.12.18 Club Destroyer, Sundsvall, SWE

Werbelinks:
* Egomania (CD Digipak) - HEADBANGR and Hank Von Hell -



 

+++Callejon werden ein neues Album namens Hartgeld im Club auf den Markt schmeißen und veröffentlichen nun die Single samt Video Urlaub fürs Gehirn. Der neue Rundling erscheint am 4. Januar 2019 bei Century Media Records.

Weitere Stücke von Callejon beziehungsweise Kallejon sind:
Palmen aus Plastik
Von Party zu Party
Bros
Kids (zwei Finger an den Kopf)
Willst Du
Urlaub fürs Gehirn
Ich rolle mit meim Besten
Schlechtes Vorbild
Arbeit nervt
Türlich, Türlich
So perfekt

Zudem gibt es mit dem titelgebenden Track und Porn From Spain 3 zwei brandneue Eigenkompositionen.
„Hartgeld im Club“ ist erhältlich als:
• Standard CD Jewelcase
• Lim. Deluxe LP mit 180g Vinyl, CD und Wackel-Cover
• Digital
• Lim. Deluxe Box Set (2CD Digipak & T-Shirt)

Das limitierte Deluxe Box Set gibt es ausschließlich bei www.amazon.de und nur während des Vorverkaufs und solange der Vorrat reicht. Das in der Box enthaltene Shirt gibt es wahlweise als T-Shirt oder Girlie-Shirt in unterschiedlichen Größen.

Callejon live:
31.01. Berlin
01.02. Leipzig
02.02. Hamburg
07.02. Wiesbaden
08.02. Karlsruhe
09.02. Münster
14.02. Bremen
15.02. Hannover
16.02. Düsseldorf
21.02. Nürnberg
22.02. Wien
23.02. München

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Werbelinks:
* Hartgeld im Club (Limitierte Fan-Box mit T-Shirt Größe XL)(exklusiv bei Amazon.de) - Callejon -



 

+++Halloween bekommt von John Carpenter eine neue Titelmelodie. Der Film und damit auch die neue Stimmung ist ab dem 25. Oktober 2018 im Kino der Wahl zu erleben. Mit dabei sind Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Andi Matichak, Will Patton, Virginia Gardner, Nick Castle. Regie führte David Gordon Green, das Drehbuch stammte von Jeff Fradley & Danny McBride & David Gordon Green. Basierend auf Figuren von: John Carpenter & Debra Hill. Produzenten: Malek Akkad, Jason Blum, Bill Block. Kommt via Universal Pictures International Germany. Das neue Thema ist allerdings jetzt schon hier zu hören:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Werbelinks:
* Halloween - Die Nacht Des Grauens [dt./OV] - -
* Halloween 5 - Die Rache des Michael Myers - -
* Halloween - -



 

+++Eagly-Eye Cherry veröffentlicht Streets Of You am 26. Oktober 2018 via Papa Cherry Records. Den Clip dazu gibt es hier zu sehen.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

„Ich hatte meine Anonymität wieder zu schätzen gelernt. Ich konnte mit meiner Familie rumhängen und am Wochenende Fußball spielen. Außerdem fühlte ich mich, wie viele andere Musiker meiner Generation, ziemlich verloren in dieser neuen Ära des Streamings.“, erklärt Eagle-Eye Cherry.

Weiter heißt es: „Ich war begierig danach, mit anderen Songwritern zusammen zu arbeiten. Zunächst probierte ich es in Los Angeles, doch die Stadt und ich haben einfach nicht harmoniert. Nashville hingegen habe ich von Anfang an geliebt. Die Einstellung der Leute dort ist fantastisch und die Musik fließt regelrecht durch die Adern dieser Stadt. Egal wohin man geht, überall ist Musik zu hören und jeder applaudiert Dir. Das hat mir die Lust am Spielen zurückgebracht, es war ein regelrechter Aha-Effekt.“

„Wir haben zehn Tage lang extrem oldschool mit einer großartigen Band aufgenommen. Jeder Song, den wir gespielt haben, ist schließlich auf dem Album gelandet. Ich liebe das Format eines kompletten Albums noch immer, doch ich könnte mir später auch eine EP vorstellen, bei der ich mich auf weniger Songs konzentriere. Doch jetzt wird es erst mal eine richtige Platte sein.”

„Mit größeren Bühnen und entsprechend höheren Budgets habe ich die Möglichkeit, mit einer wirklich guten Band zusammen zu spielen. Das Beste daran ist zu wissen, dass die Band komplett miteinander verwoben ist. Die Songs können jederzeit in eine bestimmte Richtung gehen und ihr eigenes Leben entwickeln.“

Werbelinks:
* Streets of You - -



Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.