Mord am Hellweg IX Logo
News

Mord am Hellweg IX startet Mitte September

Teilen macht Freude / Sharing is caring:
Mord am Hellweg IX Logo
Mord am Hellweg IX Logo

Vom 15. September bis zum 10. November ist es wieder so weit. Europas größtes internationales Krimifestival Mord am Hellweg IX findet statt. Ab dem 5. Februar 2018 startet der Vorverkauf. Die Hellweg-Region wird dann wieder in den verschiedensten Städten und (Spiel)Stätten zum Ort des Geschehens.

Am 15. September beginnt Mord am Hellweg IX mit der Auftaktgala des Festivals im Circus Travados in Unna-Königsborn im Kurpark. Die Location verwandelt sich in ein kriminaltherapeutisches Behandlungszentrum für Krimisüchtige. Mit dabei ist der „Heiler“ Chefarzt Prof. Prof. Dr. Dr. Fritz Eckenga und sein Adlatus, der Schamane, Joe Bausch.

Neugierig wer bereits für ein Gastspiel im herbstlichen Zeitraum innerhalb der Hellweg-Region zugegen sein wird? Zum Teil kann schon Abhilfe geschafft werden, denn Zusagen gibt es unter anderem bisher von Bernhard Aichner, Simon Beckett, Cilla und Rolf Börjlind, Chris Carter, Roberto Constantini, Arne Dahl, Sebastian Fitzek, Nina George, Dora Heldt, Elisabeth Herrmann, Hjorth & Rosenfeldt, Jens Henrik Jensen, Ingrid Noll, Gisa Pauly, Ursula Poznanski & Arno Strobel, Thomas Raab sowie Klaus-Peter Wolf.

Zu den Zwischenspielen und als Vorgeschmack zur Großveranstaltung im Herbst gibt es am 14. März einen Auftritt von Jens Henrik Jensen in Unna und am 6. Mai von dem italienischen Krimistar Luca D‘Andrea im Rahmen der Un(n)a Settimana. Einen Krimimarathon wird es am 30. Juni im Rahmen der sogenannten Extraschicht, einer weiteren Großveranstaltung in der Ruhrgebietsregion.

Werbung / Ad
Teilen macht Freude / Sharing is caring:

Kommentare