Press "Enter" to skip to content

Alex Mofa Gang unterschreiben bei Redfield Records

sharing is caring

Alex Mofa Gang und Redfield Records haben kürzlich die Zusammenarbeiter bekannt gegeben und kündigen zeitgleich das dritte Album Ende offen der Band für den 21. Juni 2019 an. Die erste Singleauskopplung ist der Titeltrack und wird in Kürze erscheinen.

Sänger und Gitarrist Sascha Hörold verrät: „Der Plan, den wir zur Veröffentlichung des dritten Albums geschmiedet hatten, beinhaltete das auch das Vorhaben, die CDs und LPs selbst herauszubringen. Als wir schon mitten in der Umsetzung dieses Vorhabens waren, sind wir auf zwei Musikenthusiasten getroffen, die uns zunächst in unserem Plan bekräftigt haben. Schnell wurde aber klar, dass sowohl die besagten Jungs von Redfield, als auch die Gang Lust hatten und haben, gemeinsam an diesem Plan zu arbeiten und ihn weiterzuentwickeln. Nun erweitert und bereichert das Redfield-Team die Gang.“

Auch Label-Inhaber Alexander Schröder äußert sich: „Das Signing dieser sympathischen Band auf Redfield Records kam relativ ungeplant und ging sehr schnell über die Bühne. Passend zum kompletten Marken-Relaunch anlässlich des 18. Geburtstags unseres Labels wird „Ende offen“ ein absolutes Prio-Highlight sein! Das neue Album ist richtig stark geworden und ich habe selten so ein zielorientiertes und klares Set-Up bei einer Band erlebt. Wir freuen uns alle schon darauf, mit den Jungs auf der Überholspur loszubrettern und Teil ihrer großartigen Gang zu sein.“

-Werbelink-

sharing is caring