(c) MJ Photography - Zabrana
Interviews

Zabrana im Short & Sweet-Interview

(c) MJ Photography - Zabrana
(c) MJ Photography – Zabrana

Mit Zabrana konnte ich kürzlich ein Short & Sweet-Interview via E-Mail führen. Der Rapper sprach über das Release Lila500, den Start in den Tag und was für ihn dazu gehört. Außerdem auch über den Namen Zabrana, seine Bedeutung und einigen anderen Themen, die man so sicherlich noch nicht von Zabrana gehört hat. Aber urteilt selbst.

1. Was ist Dein Lieblingstier und wieso?

— Elefant (der wirkliche König der Tiere)

2. Was sollten wir besser nicht von dir wissen?

— Sag ich nicht (will nicht ins Gefängnis)

3. Was arbeitest Du neben Deiner künstlerischen Tätigkeit?

— Baushtella (ist richtig geschrieben)

4. Was gehört für Dich zum Start in den Tag auf jeden Fall dazu?

— Kaffe, Kippen und ein Saruch

5. Hast Du jemals ein Foto- oder Videostyling von Dir bereut?

— Nein

6. Was sind die besten beziehungsweise schlechtesten Bandnamen, die Du jemals gehört hast?

— Die fantastischen Vier

7. Der Film Videodrome wird Realität und es existiert nun eine Parallelwelt. Wie stellst Du Dir diese vor und wie würde der Durchgang zur Parallelwelt aussehen. Offensichtlich, lieber getarnt oder doch ganz, ganz anders als erwartet?

— Kenn ich nicht

8. Wann hat Dich Lied zuletzt tief berührt und welches war es?

— Ufo feat Bonez +Über Nacht+

Zabrana - Lila500
Zabrana – Lila500

9. Bitte stelle Dich einmal vor, erzähle etwas über Zabrana, die Entstehung und dem aktuellen Album.

— Zabrana bedeutet auf kroatisch Verbot und ich bin ein Rapper mit kroatischen Wurzeln, der hungrig ist und sich sein Fleisch holen will. Außerdem will ich auf Deutschrap meinen Namen einbrennen, so das mich Deutschrap nie wieder vergisst.

10. Wie sehen Deine Zukunftspläne aus?

— Ich will nicht darüber reden wie meine Zukunftspläne aussehen, schaut einfach zu, ich mache.

Werbelinks:
* Montana Stil [Explicit] - -



Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.