Ghost - Ceremony And Devotion
News

Ghost veröffentlichen Live-Album digital, physische Version folgt im Januar

Teilen macht Freude / Sharing is caring:
Ghost - Ceremony And Devotion
Ghost – Ceremony And Devotion

Die schwedische Band Ghost veröffentlicht überraschenderweise und ohne große Ankündigung ein digitales Live-Album namens Ceremony And Devotion. Es Streaming-Möglichkeiten sowie die Möglichkeit des Kaufs bei Amazon und iTunes. Das offizielle Cover ist oben zu sehen. Ceremony And Devotion wurde von Tom Dalgety produziert und abgemischt. Enthalten sind Stücke von den Alben Opus Eponymous (2010) bis Infestissumam (2013) über Meliora (2015) und der Popestar-EP aus dem Jahr 2016. Auf Doppel-CD und Doppel-Vinyl erscheint das Album am 19. Januar 2018. Im bandeigenen Shop von Ghost gibt es auch eine exklusive Version mit farbigem Vinyl und allerlei Gimmicks sowie eine limitierte 8-Track-Zugabe, T-Shirt und mehr.

Ceremony And Devotion Tracklisting:

01. Square Hammer
02. From The Pinnacle To The Pit
03. Con Clavi Con Dio
04. Per Aspera Ad Inferi
05. Body And Blood
06. Devil Church
07. Cirice
08. Ghuleh/Zombie Queen
09. Year Zero
10. Spoksonat
11. He Is
12. Mummy Dust
13. Absolution
14. Ritual
15. Monstrance Clock

Werbung / Ad

Views: 6

Teilen macht Freude / Sharing is caring:

Kommentare