News

Drehstart zur ZDF-Telenovela Lena – Liebe meines Lebens

Teilen:

Am heutigen Mittwoch, den 30. Juni 2010, fällt die Klappe zum Drehstart von der neuen ZDF-Telenovela “Lena – Liebe meines Lebens”. Es werden 240 Folgen in den MMC Studios in Köln-Hürth, auf Schloss Gymnich, in der Kölner Innenstadt sowie an verschiedenen Drehorten im Rheintal gedreht.

Neben den beiden Hauptdarstellern Jessica Ginkel und Max Alberti, die das neue Traumpaar Lena Sander und David von Arensberg darstellen, spielen in weiteren Rollen unter anderen Jenny Jürgens, Johanna Liebeneiner, Kostas Sommer, Janina Flieger, Joachim Raaf, Urs Remond, Isabella Schmid und Thomas M. Held mit.

“Lena – Liebe meines Lebens” ist eine Adaption einer südamerikanischen Telenovela und der dazugehörigen Geschichte von “Don Juan y su bella dama” mit deutschen Verhältnissen. Im Mittelpunkt der Serie steht die romantische Geschichte von Lena (Jessica Ginkel), die sich in den erfolgreichen Musiker aus reichem Hause, David von Arensberg (Max Alberti), verliebt. Während er ihr musikalisches Talent entdeckt und sie durch ihn eine märchenhafte Musikkarriere macht, lässt er sich das erste Mal in seinem Leben ganz auf die Liebe ein. Doch David und Lena ahnen nicht, dass sie durch ein dunkles Schicksal miteinander verbunden sind. Das Glück der Liebenden wird bedroht von Eifersucht und Intrigen, und ihre Feinde schrecken selbst vor Mord nicht zurück.

Davids ehemalige Geliebte Vanessa (Janina Flieger) erträgt nicht, dass er nur noch Augen für Lena hat, und Tony (Kostas Sommer), Lenas mit Recht eifersüchtiger Freund, unternimmt alles, um sie an sich zu binden. Auch Davids Vater Rafael von Arensberg (Urs Remond) und Lenas Eltern, Frank (Joachim Raaf) und Pia Sander (Jenny Jürgens), versuchen, die Pläne des Liebespaares zu durchkreuzen. Nur Davids Großmutter, Gräfin Amelie von Arensberg (Johanna Liebeneiner), deren eigene große Liebe einst an den gesellschaftlichen Konventionen scheiterte, steht den Liebenden bei.

Die Telenovela “Lena – Liebe meines Lebens” wird von Wiedemann & Berg Television in Kooperation mit Endemol Deutschland im Auftrag des ZDF mit dem ORF und SF produziert. Ausgestrahlt werden soll die Serie ab Herbst 2010, montags bis freitags, 16.15 Uhr.

Werbung / Ad
Teilen:

Kommentare