Crossed Band 18 – Badlands 11 von Kieron Gillen, Rafael Ortiz
Reviews

Crossed Band 18 – Badlands 11 von Kieron Gillen, Rafael Ortiz Comic Kritik

Teilen:
Crossed Band 18 – Badlands 11 von Kieron Gillen, Rafael Ortiz
Crossed Band 18 – Badlands 11 von Kieron Gillen, Rafael Ortiz

Mit Crossed Band 18 – Badlands 11 veröffentlichte Panini Deutschland Mitte September die von mir langersehnte Fortsetzung. Es gibt so viele Szenarien und die Autoren sowie Zeichner überraschen dennoch immer wieder. Mal schauen, ob es mit dem 18. Band und dem 11. Badlands-Werk ebenfalls klappen würde. Als Autor fungierte hier Kieron Gillen, den sicher einige von unter anderem Über und Iron Man kennen werden. Gezeichnet wurde das Ganze von Rafael Ortiz, den ich bei der Trilogie und dem Crossed-Spin-Off Crossed +Einhundert schon begegnet bin. Tolle Arbeit damals.

Der 18. Band aus dem Crossed-Universum ist eine Mischung aus Vergangenheit und Zukunft. Damals, also vor 75.000 Jahren, musste sich die menschliche Zivilisation schon mal mit dem Homo tortor herumärgern. Sagt zumindest ein Professor, der von einigen seiner Studenten belächelt wird. Ein Paar ist bei einer seiner Vorlesungen dabei, der Mann eher rational, belächelt die Theorien, die Frau schätzt diese als Wahrheit ein. Später bereut der Freund seine Entscheidung, dies nicht ernster genommen zu haben. Der Professor hingegen ist gut vorbereitet mit Bunker und dergleichen.

Sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zukunft können es die Menschen nicht fassen, was das für Wesen sind und müssen ebenso gnadenlos sein, wie die, die sie zu bekämpfen gedenken. Denn es zählt nur, wer überlebt und wer nicht beziehungsweise wer zu einem Gefirmten wird

Auch das Cover spricht schon für sich und deutet an, um was sich die Geschichten drehen. Das Bild hat etwas von Göttern, strahlt Macht und brutales Verhalten aus. Und natürlich möchten die Gefirmten in irgendeiner Weise über die restlichen Menschen herrschen und vergangene Ausgaben von Crossed haben durchaus gezeigt, ebenso wie in Crossed +Einhundert, dass sie lernfähig sind und auch planen können. Wenn man ihnen zeigt, dass Geduld und sich zusammen zu reißen, nicht sofort nachgeben und Co. zu einem, aus Sicht der Gefirmten, besseren Ergebnis führt.

Fazit: Auch Crossed Band 18 – Badlands 11 ist überaus gelungen und konnte wieder einmal überraschen.

Werbung / Ad
Fazit
Review Datum
Reviewed Item
Crossed Band 18 – Badlands 11 von Kieron Gillen, Rafael Ortiz
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray
Teilen:

Kommentare