DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Amsterdam
Reviews

Buch Kritik: DUMONT Reise-Taschenbuch Amsterdam: Mit Extra-Reisekarte und 10 Entdeckungstouren! von Susanne Völler und Anne Winterling

Teilen:
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Amsterdam
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Amsterdam

Im Verlag DuMont Reise erschien dieser besondere Reiseführer. Hier gibt es Rundgänge und Ausflüge, Tipps für Genießer und Aktive, persönlich bewertete Adressen – und ein aktuelles Porträt der Stadt Amsterdam.

Die Entdeckungstouren „Streng geheim – Ons’ Lieve Heer op Solder“, „Hortus Botanicus – eine Kolonialmacht auf Pflanzensuche“, „De Negen Straatjes – Revival eines alten Handwerkerviertels“, „Wohnen und Repräsentieren an der Gracht“, „Bruine Cafés – Wohnzimmer der Nachbarschaft“, „Hofjes – Einblick in die Idylle“, „Westergasfabriek – ein Industriemerkmal macht in Kultur“, „Visionär und kühn – Plan Zuid“, „Scheepstimmermanstraat – Grachtenarchitektur des 21. Jh.“ und „Von der Schiffs- zur Kulturwerft – das ehemalige NDSM-Gelände“ sind auch nicht zu vergessen.

Letztens habe ich den Reiseführer selbst in Amsterdam testen können und es hat wahnsinnig viel zu entdecken gegeben. So oder so schon. Der Reiseführer hat allerdings geholfen dass für uns, für’s Erste, interessante herausfiltern zu können. Alles prima gelaufen.

Der Reiseführer zu „Amsterdam“ aus dem Verlag DuMont spricht einem schon vom Optischen her an. Der Inhalt ergänzt das das Äußere und so fügt sich alles zu einem tollen Gesamtbild zusammen.

Werbung / Ad
Fazit
Review Datum
Reviewed Item
DUMONT Reise-Taschenbuch Amsterdam: Mit Extra-Reisekarte und 10 Entdeckungstouren! von Susanne Völler und Anne Winterling
Autoren-Rating
41star1star1star1stargray
Teilen:

Kommentare