News

Big Boi: Outkast-Reunion ist möglich

Teilen:

Rapper Big Boi hält eine Reunion von Outkast für möglich, dies äußerte der Musiker in einer Fernseh-Show. Big Boi wechselte die Labels von Jive Records ging es zu Def Jam, nachdem ihm die Chefs mitgeteilt haben, sie seien sich nicht sicher wie sein neues Album, “Sir Luscious Left Foot: The Son of Chico Dusty“, promotet werden soll.

Einige Personen bei Jive haben ihn wohl davon abgehalten zusammen mit Andre Benjamin, Andre 3000, zusammen zu arbeiten. Letzten Monat sagte Big Boi: “Jive is trying to block Dre (Andre 3000) from being on my record. We can’t be on songs together now.”

Es sieht also so aus, als ob die beiden Musiker erst ihre Solo-Alben machen wollen und sich dann wieder Outkast widmen. Wir dürfen gespannt sein.

Werbung / Ad
Teilen:

Kommentare