Artikel

AC/DC Fakten

Teilen:

1. AC/DCs Album “Black Ice” debütierte auf Platz 1 in 29 Ländern inklusive Australien, den USA und Großbritannien. Es war das erste Album, welches nach Stiff Upper Lip im Jahre 1995 veröffentlicht worden ist und markiert die Zeit, in der AC/DC zum ersten Mal Platz 1 in den USA belegten.
2. Malcolm Young konnte die 1988er-Tour aufgrund seines Alkoholproblems nicht mit machen.
3. Am 6. Juli 2006 wurde die Gedenktafel vom Grab von Bon Scott gestohlen, es wäre zudem auch der 60. Geburtstag gewesen.
4. Highway to Hell war Bon Scotts letztes Album.
5. AC/DC wurde 1973 von Angus und Malcom Young gegründet.
6. Brian Johnson ist das älteste Mitglied von AC/DC.
7. Angus ist das jüngste Mitglied von AC/DC.
8. Back in Black ist das meistverkaufste AC/DC-Album. Es verkauften sich mehr als 42 Millionen Einheiten weltweit.
9. AC/DC wurde 2003 in die Rock and Roll Hall of Fame eingeführt.
10. Das Original-Lineup von 1973 sah so aus:
Dave Evans– Vocals
Angus Young- Lead Guitar
Malcolm Young- Rhythm Guitar
Colin Burgess– Drums
Larry Van Kriedt– Bass

Werbung / Ad
Teilen:

Kommentare